Rezept Fischbruehe mit Bohnenquark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischbruehe mit Bohnenquark

Fischbruehe mit Bohnenquark

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11655
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2987 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Whisky –nicht steinalt, sonder steinkalt !
Wenn Sie Eiswürfel in Whisky oder andere Getränke geben, werden diese schnell verwässert. Nehmen Sie doch einfach saubere Kieselsteine, die Sie ins Frosterfach gelegt haben. Das sieht lustig aus, und Sie haben im wahrsten Sinne des Wortes Whisky on the rocks.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Fischkoepfe; Graeten, Heilbutt
1 l Wasser
3  cm Ingwer; frisch am Stueck
2  St Fruehlingszwiebel; geviertelt
1  Pr. Salz
100 g Schweinefleisch; mageres
200 g Bohnenquark; 2 Kuchen
2 El. Erdnuss-; oder Maiskeimoel
50 g Zuckererbsen 3 St Fruehlingszwiebeln; nur gruene Teile in
- - Ringe
1  Pr. Salz
1  Pr. Zucker
1  Pr. Pfeffer
2 Tl. Sojasauce; helle
1 Tl. Reiswein; oder halbtrockener Sherry
1/2 Tl. Kartoffelmehl; mit
1 El. Wasser; angeruehrt
1 El. Erdnuss-; oder Maiskeimoel
Zubereitung des Kochrezept Fischbruehe mit Bohnenquark:

Rezept - Fischbruehe mit Bohnenquark
Hoffentlich habt Ihr noch die Reste von der Zubereitung des letzten Fischgerichtes? Wenn nicht, dann macht es wie ich: Fragt einfach Euren Fischhaendler und sagt Ihr braeuchtet es fuer Eure Katze ;-) Die Fischkarkassen abspuelen und in einen Topf geben. Wasser auffuellen, den Ingwer und die Fruehlingszwiebeln dazugeben und zum Kochen bringen. Den Schaum abschoepfen und bei reduzierter Hitze 30 Minuten zugedeckt koecheln. Salzen und die Bruehe durchsieben. Marinieren: Salz, Zucker, Pfeffer, Sojasauce, Reiswein und angeruehrtes Kartoffelmehl unter das Fleisch mischen. 15 Minuten stehen lassen, dann das Oel einruehren. Den Bohnenquark wuerfeln. Den Fischfond wieder zum Kochen bringen. Das Oel, den Bohnenquark und die Zuckererbsen darin aufkochen. Das Schweinefleisch einruehren und darauf achten, dass die Stuecke nicht zusammenkleben. Zugedeckt 1-2 Minuten schwach kochen. Vom Feuer nehmen und die Fruehlingszwiebeln einstreuen. In einer vorgewaermten Suppenterrine anrichten und heiss servieren. Mit dem Fischfilet und 2 anderen Gerichten muesste das ausreichend fuer 4-5 Personen sein. * Quelle: Das chinesische Kochbuch ** From: bollerix@wilam.north.de (K.-H. Boller ) Date: 28 Nov 1994 1 Stichworte: Suppen, Fisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Himbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und leckerHimbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und lecker
Himbeeren (Rubus ideaeus) sind wie die Brombeeren mit den Rosen verwandt und über die ganze Welt verbreitet – man findet sie wildwachsend von Alaska bis ins südöstliche Asien.
Thema 6808 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Alkoholfreier Wein es geht auch ohne AlkoholAlkoholfreier Wein es geht auch ohne Alkohol
Alkoholfreies Bier kennt jeder, und im Zuge der höchst wahrscheinlichen Entwicklung der Promille-Regelung werden alkoholfreie Biere und Weine wohl an Beliebtheit in der nächsten Zeit steigen.
Thema 12648 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7324 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |