Rezept Fischauflauf "Sonniger Süden"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischauflauf "Sonniger Süden"

Fischauflauf "Sonniger Süden"

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 201
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8741 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis !
wirkt entzündungshemmend, entschlackt,regt die regenerierung der Haut an

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Fischfilet
- - Essig oder Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
250 g frische Champignons
20 g Margarine
3 gross. Zwiebeln
375 g Zucchini
- - Kräuter der Provence
- - Mehl zum Wenden
250 g Tomaten
150 g Gouda (in Scheiben)
Zubereitung des Kochrezept Fischauflauf "Sonniger Süden":

Rezept - Fischauflauf "Sonniger Süden"
Geputzte Champignons evtl. halbieren, in Margarine auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4-5 anduensten, dann Zwiebel- und Zucchinischeiben zugeben, alles ca. 10 Min. durchschmoren. Mit Kraeutern der Provence, Salz und Pfeffer wuerzen und in eine flache Auflaufform geben. Fischfilet saeubern, saeuern, salzen und pfeffern, in breite Streifen schneiden, leicht in Mehl wenden und von jeder Seite etwa 5 Min. in der Pfanne braten. Fisch und abgezogene Tomaten in die Auflaufform geben. Kaesescheiben darauflegen und im Backofen ueberbacken. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v. u. 180 - 200°, Umluftbackofen ca. 20 - 25 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Forelle - Die SchwarzwaldforelleForelle - Die Schwarzwaldforelle
Dass Forellen launisch sein können, besagt schon Schuberts berühmtes Lied, welches auch heute noch von Chören und Solisten begeistert geträllert wird.
Thema 6531 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 75543 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 3644 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |