Rezept Fischauflauf italienisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischauflauf italienisch

Fischauflauf italienisch

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11654
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8019 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fritierte Köstlichkeiten !
Geben Sie einen Esslöffel Essig in das Ausbackfett, denn dadurch nimmt das Backgut weniger Fett an und schmeckt nicht so fettig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Spaghetti
- - Salz
5 1/2 l Wasser
- - Butter; zum Einfetten
150 g Thunfisch, Dose
200 g Heilbutt, geraeuchert
150 g Champignons, Dose
250 g Tomaten
1/8 l Sahne, saure
1/8 l Milch
2  Eier
50 g Parmesankaese
1/2  Bd. Petersilie
- - Knoblauchpulver
- - Pfeffer, weiss
Zubereitung des Kochrezept Fischauflauf italienisch:

Rezept - Fischauflauf italienisch
Spaghetti 15 Minuten in sprudelnd kochendem gesalzenem Wasser gar werden lassen. In ein Sieb geben, ueberbrausen und abtropfen lassen. Auflaufform mit Butter einfetten. Die Haelfte der Spaghetti reinfuellen. Thunfischfleisch zerpfluecken und auf die Nudeln verteilen. Heilbutt entgraeten, zerpfluecken. Ueber den Thunfisch geben. Darueber die zweite Haelfte der Spaghetti verteilen. Die Champignons gut abtropfen lassen und gleichmaessig auf den Fisch verteilen. Tomaten mit heissem Wasser ueberbruehen, abziehen, Stengelansaetze rausschneiden, in Scheiben schneiden. Als letzte Schicht auf die Champignons verteilen. Saure Sahne, Milch, Eier und Parmesankaese miteinander verquirlen. Mit Salz, Pfeffer, gewaschener, gehackter Petersilie und Knoblauchpulver kraeftig abschmecken. Ueber die Mischung giessen. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben. Backzeit: 30 Minuten Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4 Aus dem Ofen nehmen und heiss servieren. Vorbereitung 20 Minuten Zubereitung 45 Minuten * Menue 3/160 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Sun, 15 Jan 1995 Stichworte: Auflauf, Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mogelpackung: Weniger drin bei gleichem PreisMogelpackung: Weniger drin bei gleichem Preis
Durch den Grundpreis soll es den Verbrauchern leichter gemacht werden, Preise für gleichartige Produkte zu vergleichen.
Thema 3232 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Digestifs - Genuss mit Whiskey und CognacDigestifs - Genuss mit Whiskey und Cognac
Im Gegensatz zum allseits bekannten Aperitif, zu dessen berühmtesten Vertreter wohl dank James Bond der Martini zählen dürfte, fristet der Digestif heutzutage eher ein Schattendasein.
Thema 6068 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23470 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |