Rezept Fischauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischauflauf

Fischauflauf

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6662
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4059 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: ganze Walnüsse !
Walnüsse, die man im Ganzen braucht, bekommt man durch einen Trick unbeschädigt aus der Schale. Legen sie die Nüsse 24 Stunden in lauwarmes Wasser und knacken Sie sie erst dann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3/4 kg Fischfilet
- - (Rotbarsch, Kabeljau, Seelachs)
1  Zwiebel
4  Tomaten
3 El. Oel
0.2 l Sahne
5 El. Ketchup
- - Pfeffer
- - Salz
- - roter Paprika
- - Senf
Zubereitung des Kochrezept Fischauflauf:

Rezept - Fischauflauf
Kleingeschnittene Zwiebel in Auflaufform mit Oel bei 600 Watt (offen?) ca. 3 Minuten garen. Tomaten in Scheiben schneiden und auf dem Zwiebel verteilen. Fischfilet auf die Tomaten legen mit dem Guss aus Sahne, Ketchup und Gewuerzen uebergiessen. 10-15 min. bei 600 Watt in der Mikrowelle garen. Tips: Mikrowellenangaben sind nur geschaetzt, das Rezept ist in der Mikrowelle noch nicht ausprobiert * Tante Karin ** Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit weite Anregungen bitte an burr@rus.uni-stuttgart.de Stichworte: Olgastrasse, Mikrowelle, Fischgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Hoch auf die ZwiebelEin Hoch auf die Zwiebel
Schon die Bauarbeiter an der Cheops-Pyramide bekamen Zwiebeln zu essen – und zwar nicht als Strafe, sondern zum Ansporn.
Thema 7612 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Schwarzwurzel Spargel des kleinen MannesSchwarzwurzel Spargel des kleinen Mannes
Schon seit dem Altertum bis ins Mittelalter hinein hatte die wildwachsende Schwarzwurzel einen ausgezeichneten Ruf. Allerdings nicht als aromatisches Gemüse. Sie galt als wirksame Heilpflanze.
Thema 8624 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 9812 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |