Rezept Fisch Spieß mit thailändischem Gemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fisch-Spieß mit thailändischem Gemüse

Fisch-Spieß mit thailändischem Gemüse

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5896
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4078 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockener Edelpilzkäse !
Er eignet sich prima als Grundlage für Spaghetti- oder Salatsoßen. Dazu den Käse zerkleinern und mit etwas Sahne sowie Zitronensaft verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2  Ananas
- - Currypulver
150 g Elefantenfisch
- - Honig
- - Ingwer
- - Knoblauch
- - Olivenöl
1  Paprika, gelb
3  Peperoni, rot
- - Pfeffer
- - Schnittlauch
1  Schale Sojasprossen
- - Sojasauce
- - Zitronensaft
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 23. 10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Fisch-Spieß mit thailändischem Gemüse:

Rezept - Fisch-Spieß mit thailändischem Gemüse
Zubereitung: Den Elefantenfisch wuerfeln und mit Sojasauce, Olivenoel, Zitronensaft, Honig, Pfeffer, Ingwer und Curry marinieren. Das Fruchtfleisch der zweiten Ananashaelfte ebenfalls wuerfeln und die Peperoni klein schneiden. Fisch, Ananas und Peperoni abwechselnd auf Spiesse stecken und von allen Seiten in Olivenoel braten. Die Sojasprossen und die in duenne Streifen geschnittene Paprika im Wok schwenken und mit Ingwer, Curry, Knoblauch, Zitronensaft, Honig und Pfeffer wuerzen. Das Gemuese in die Tellermitte geben, die Fischspiesse darauf auftuermen und mit frischem Schnittlauch garnieren. Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1999er Muskatteller Kabinett 'trocken' aus der Pfalz.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 15038 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 6954 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4701 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |