Rezept Fisch mit reichlich Blubb

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fisch mit reichlich Blubb

Fisch mit reichlich Blubb

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5895
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2754 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haferflocken zum Bestreuen !
Rösten Sie Haferflocken mit etwas Zucker und Butter bei schwacher Hitze in der Pfanne. Die Flocken eignen sich gut zum Bestreuen der Plätzchen. Es sieht schön aus, und die Kekse bekommen einen nussigen Geschmack.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Butter
- - Estragon
- - Knoblauch
1  Stange Lauch
- - Öl
1  Paprika, gelb
- - Pfeffer
150 g Red-Snapper-Filet
- - Salz
1 Glas Tagliatelle
1 Glas Blattspinat, gefroren
- - Cognac
- - Kräuter, frisch
- - Sahne
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 15. 11. 2000
Zubereitung des Kochrezept Fisch mit reichlich Blubb:

Rezept - Fisch mit reichlich Blubb
Zubereitung: Den Red Snapper in kleine Wuerfel schneiden und mit Salz, Pfeffer und Estragon wuerzen. Die Paprika laengs halbieren und entkernen. Die Haelften mit Fischwuerfeln fuellen, mit der Oeffnung nach unten in Oel anbraten und etwas Butter und Knoblauch hinzugeben. Die Tagliatelle mit etwas Bruehe in Wasser kochen. Den Lauch in feine Streifen schneiden und zu den kochenden Nudeln gegeben. Fuer die Sauce den Blattspinat in Sahne einkochen, frische Kraeuter hinzugeben, das Ganze puerieren und mit etwas Cognac verfeinern. Die Tagliatelle zusammen mit dem Lauch auf einem Teller anrichten, die gefuellte Paprika daneben platzieren und mit der Sauce nappieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1999er Riesling Federspiel aus der Wachau in Oesterreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 13716 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Madenkäse Casu Marzu aus SardinienMadenkäse Casu Marzu aus Sardinien
Ein ganz besonderer Schafskäse aus Sardinien. Auch bekannt als Wurmkäse, oder „Casu Marzu“, was auf Sardinisch so viel bedeutet wie „verrotteter Käse“.
Thema 91292 mal gelesen | 08.05.2007 | weiter lesen
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 21826 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |