Rezept Fisch in Weinsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fisch in Weinsauce

Fisch in Weinsauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8786
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4436 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis !
wirkt entzündungshemmend, entschlackt,regt die regenerierung der Haut an

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- -  750 g Schollen- oder Flunderfilet ohne Haut
2  Wolkenohren (eingeweicht)
- - Pflanzenoel zum Fritieren
4  Knoblauchzehen (feingehackt)
1  Prise Salz
1  Prise Zucker
1  Prise weisser Pfeffer
1  Eiweiss mit
1 El. Maisstaerke glattgeruehrt
3/4 Tl. Salz
1 El. Maisstaerke
150 ml Reiswein oder halbtrockener Weisswein
150 ml klare Bruehe
Zubereitung des Kochrezept Fisch in Weinsauce:

Rezept - Fisch in Weinsauce
Dies ist ein Fischgericht der Peking-Kueche, gleichermassen delikat im Geschmack und in der Praesentation. Traditionsgemaess verwendet man Wolkenohren als ergaenzende Beilage. Mit 2 weiteren Gerichten ausreichend fuer 4 Personen Die Filets trockentupfen und in 5cm grosse, mundgerechte Stuecke schneiden. Marinieren: Salz, Zucker, Pfeffer und das angeruehrte Eiweiss vorsichtig mit dem Fisch mischen, so dass die Stuecke ringsum von der Marinade eingehuellt sind. 1 Stunde im Kuehlschrank stehenlassen. Die Sauce vorbereiten: Salz, Wein, Maisstaerke und klare Bruehe mischen. Die Wolkenohren leicht ausdruecken. Die Wok zur Haelfte mit Oel fuellen und auf 100-110 Grad erhitzen. Die Fischstuecke 1-2 Minuten fritieren, dabei zusammenklebende Stuecke vorsichtig trennen. Wenn sie Farbe angenommen haben, mit einem Siebloeffel herausnehmen, dabei achtgeben, dass sie nicht brechen. Das Oel bis auf 2-3 El. zur Wiederverwendung in einen verschliessbaren Behaelter giessen. Die Wok wieder stark erhitzen und den Knoblauch kurz anbraten. Den Ingwer dazugeben, dann die Wolkenohren. Kurz pfannenbraten und die Sauce dazugiessen. Langsam zum Kochen bringen, dann die Fischstuecke hineingeben. In der Sauce leicht koecheln, bis sie heiss sind, dann auf einer vorgewaermten Platte anrichten und sofort servieren. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de Date: Mon, 16 May 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Fischgerichte, Wok, Asien, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34385 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Spinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit SpinatSpinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit Spinat
Kindern Spinat anzubieten, kann eine lebensgefährliche Angelegenheit sein. Doch spätestens nach der Pubertät wird das grüne Gemüse oft mit friedlicheren Augen betrachtet und im Erwachsenenleben fest in den Speiseplan integriert.
Thema 12042 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Quitten - Cydonia oblongaQuitten - Cydonia oblonga
Wer einmal an einer reifen Quitte geschnuppert hat, den wird es nicht verwundern, dass die birnen- oder apfelförmigen Früchte mit den Rosen verwandt sind.
Thema 4739 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |