Rezept Fisch in Orangensaft

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fisch in Orangensaft

Fisch in Orangensaft

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19764
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4040 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beinwelltee !
Wirken bei Hämorrhoiden, Blutergüssen und Nervenverletzungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1000 g Heilbutt, in Filets oder anderer Fisch
1/2  Tas. Feingehackte Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
2 El. Oel
2 El. Gehackte Petersilie
- - Salz, Pfeffer
1  Tas. Orangensaft
1 El. Zitronensaft
- - Zucker
2  Eier; hartgekocht, in Scheiben
Zubereitung des Kochrezept Fisch in Orangensaft:

Rezept - Fisch in Orangensaft
Den Fisch in eine Auflaufform legen. Zwiebeln und Knoblauch unter staendigem Hin- und Herwenden im heissen Oel goldgelb, aber nicht braun werden lassen. Petersilie dazugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen, gleichmaessig ueber den Fisch verteilen. Orangen- und Zitronensaft verruehren, Zucker zugeben und ueber den Fisch giessen. 20-25 Minuten bei 180 Grad im Backofen garen. Mit Eischeiben belegt auftragen. Wenn man mag, die Eier mit etwas Rosenpaprika ueberpudern. * Quelle: Nach SUEDWEST-TEXT Sendung "Vitaminspritze" von Kathrin Rueegg und Werner O. Feisst. 14.03.96 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Fisch, Salzwasser, Heilbutt, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 9982 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9732 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 4329 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |