Rezept Fisch in Kokossosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fisch in Kokossosse

Fisch in Kokossosse

Kategorie - Fisch, Gemuese, Kokos Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28648
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7675 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gesunder Löwenzahn !
Weniger Bitterstoffe als der wilde Löwenzahn enthalten die gebleichten Stiele des Zuchtlöwenzahns aus Frankreich („Vollherziger“), dafür aber dreimal soviel Vitamin C wie normaler Kopfsalat, dazu Karotin, Mineralstoffe, Vitamin B und B2.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
700 g Fischfilet, fest (z.B. Leng- fisch, Rotbarsch, Seelachs
- - Catfisch, Victoriabarsch)
2  Limetten, Saft
8  Lauchzwiebeln
4  Knoblauchzehen
50 g Ingwer
2 El. Oel
1  Chilischote, gruen oder rot
1/2 Tl. Sambal Olek
1 Tl. Kurkuma (Gelbwurz)
400 ml Kokosnussmilch, ungesuesst
- - Jodsalz
Zubereitung des Kochrezept Fisch in Kokossosse:

Rezept - Fisch in Kokossosse
Fischfilet in grosse Wuerfel schneiden und mit Limettensaft betraeufeln. Mit Frischhaltefolie abdecken und in den Kuehlschrank stellen. Lauchzwiebeln putzen: verwelkte Blaetter und Stielenden abschneiden. Eine Lauchzwiebel fuer spaeter zur Seite legen, die restlichen fein hacken. Knoblauch und Ingwer schaelen und fein wuerfeln. Chilischote halbieren, entkernen und ebenfalls fein hacken (wegen der Schaerfe mit Gummihandschuhen arbeiten). Lauchzwiebeln, Knoblauch, Chili und Ingwer in Oel in einer grossen Pfanne unter Ruehren anbraten. Sambal Oelek, Kurkuma und Kokosnussmilch zugeben und drei Minuten kochen. Sosse mit Jodsalz abschmecken. Fisch und Limettenmarinade in die Pfanne geben und vorsichtig mit der Sosse vermischen Zehn Minuten in der geschlossenen Pfanne bei kleiner Hitze garen. Restliche Lauchzwiebel fein hacken und ueber die Fischcurry streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 6183 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 13927 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24416 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |