Rezept Fisch Gratin mit Tomaten und Kraeuterkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fisch-Gratin mit Tomaten und Kraeuterkruste

Fisch-Gratin mit Tomaten und Kraeuterkruste

Kategorie - Gratin, Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28175
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11123 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockene Beeren !
Bevor Sie Beeren kaufen, prüfen Sie, ob das Körbchen nicht durchgeweicht ist. Der Behälter muss trocken sein, ansonsten können Sie davon ausgehen, dass zumindest die unteren Beeren zerdrückt sind. Angestoßene und faule Beeren müssen sofort aussortiert werden, weil sie sonst die gesunden im Nu anstecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Rotbarschfilets
4 El. Zitronensaft
- - Salz, Pfeffer
100 g Butter
500 g Kleine Tomaten
80 g Zwieback
2  Knoblauchzehen
1 Bd. Petersilie
- - Thymian
- - Oregano
Zubereitung des Kochrezept Fisch-Gratin mit Tomaten und Kraeuterkruste:

Rezept - Fisch-Gratin mit Tomaten und Kraeuterkruste
Fischfilets mit Zitronensaft betraeufeln, salzen und pfeffern. Feuerfeste Form einfetten, Fisch hineinlegen. Tomaten in schmale Scheiben schneiden. Auf den Fischfilets anrichten. Zwieback fein zermalen. Butter im Topf schmelzen. Knoblauch in die Butter pressen. Kurz anduensten, Zwiebackbroesel zufuegen. Den Topf vom Herd nehmen. Petersilie, Thymian und Oregano fein hacken und unter unter die Butterbroesel mengen und auf den Tomaten verteilen. Bei etwa 200 Grad 20-25 Minuten ueberbacken. Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten Kalorien pro Portion: 400 Kalorien / 1.680 Joule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17336 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Das Rittermahl essen wie die RitterDas Rittermahl essen wie die Ritter
Fast in jeder größeren Stadt gibt es mindestens ein Restaurant, das ein mittelalterliches Rittermahl anbietet. Noch eher sind solche Betriebe in Regionen mit vielen Burgen zu finden, beispielsweise in Österreich, Bayern oder der Fränkischen Schweiz.
Thema 33831 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Pökeln - Konservierung nach alter TraditionPökeln - Konservierung nach alter Tradition
Beim Pökeln handelt es sich um eine der ältesten Konservierungsmethoden für Fisch und Fleischwaren. Gibt es heute zahlreiche Verfahren, mit denen die Haltbarkeit der verschiedensten Lebensmittel verlängert werden kann, so unterlagen diese Nahrungsmittel noch vor dem 14. Jahrhundert einer raschen Verderblichkeit.
Thema 7469 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |