Rezept Fisch Curry auf Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fisch-Curry auf Spinat

Fisch-Curry auf Spinat

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3450
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 l Wasser
- - Salz
800 g Blattspinat
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
20 g Butter
1 El. Curry
800 g Rotbarschfilet
2 El. Zitronensaft
- - Salz
75 g Joghurt
125 g Schmand
1 El. Curry
4 El. Kokosraspel
Zubereitung des Kochrezept Fisch-Curry auf Spinat:

Rezept - Fisch-Curry auf Spinat
Wasser mit Salz ankochen und Spinat darin 3 Minuten blanchieren. Spinat abtropfen lassen. Zwiebel in Würfel schneiden, Knoblauchzehe ausfressen. Butter erhitzen Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Spinat dazugeben und mit Curry würzen. Rotbarschfilet mit Zitronensaft säuern, in Stücke schneiden und salzen. Fisch auf dem Spinat verteilen und 5 Minuten dünsten. Joghurt mit Schmand und Curry verrühren, über den Fisch geben und mit Kokosraspeln bestreuen, weitere 5 Minuten dünsten. Beilage: Reis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?
Mittlerweile gibt es wohl kaum noch eine Küche, in der sich keine Dunstabzugshaube befindet. Fragt man jedoch, welche Dunstabzugshaube wirklich das leistet, wofür sie eigentlich angeschafft wurde, dann sieht die Bilanz traurig aus.
Thema 6621 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Chicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den JahresbeginnChicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den Jahresbeginn
Im Januar, Februar und März zeigt sich das Wetter am liebsten kalt, nass und grau. Nie waren die Bäume kahler als jetzt, und die Menschen sehnen sich nach Sonne und ersten grünen Knospen.
Thema 7731 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 4759 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |