Rezept Fisch Curry auf Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fisch-Curry auf Spinat

Fisch-Curry auf Spinat

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3450
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5576 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Anistee !
Gegen Blähungen, Magenbeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Übergewicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 l Wasser
- - Salz
800 g Blattspinat
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
20 g Butter
1 El. Curry
800 g Rotbarschfilet
2 El. Zitronensaft
- - Salz
75 g Joghurt
125 g Schmand
1 El. Curry
4 El. Kokosraspel
Zubereitung des Kochrezept Fisch-Curry auf Spinat:

Rezept - Fisch-Curry auf Spinat
Wasser mit Salz ankochen und Spinat darin 3 Minuten blanchieren. Spinat abtropfen lassen. Zwiebel in Würfel schneiden, Knoblauchzehe ausfressen. Butter erhitzen Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Spinat dazugeben und mit Curry würzen. Rotbarschfilet mit Zitronensaft säuern, in Stücke schneiden und salzen. Fisch auf dem Spinat verteilen und 5 Minuten dünsten. Joghurt mit Schmand und Curry verrühren, über den Fisch geben und mit Kokosraspeln bestreuen, weitere 5 Minuten dünsten. Beilage: Reis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5143 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 6165 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 21488 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |