Rezept Fisch a la Provence

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fisch a la Provence

Fisch a la Provence

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20620
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5371 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zimthähnchen !
Für Hähnchen im Bierteig gibt es einen „Geheim“-Gewürztip. Ein Teelöffel gemahlener Zimt gibt eine besondere Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 klein. Mittelmeerfische
1  Zwiebel; in Scheiben geschn.
1  Unbehandelte Orange; die
- - Schale davon
- - Salz
- - Wasser
125 g Knoblauchmayonnaise; am
- - besten Selbstgemachte
1  Eigelb
2  Geroestete Brotscheiben
1 Tl. Kraeuter der Provence
- - konvertiert & angepasst von K.-H. Boller 2426/2270/7
- - erfasst am 16. Jul. 1996
Zubereitung des Kochrezept Fisch a la Provence:

Rezept - Fisch a la Provence
Das Rezept wurde bewusst ohne genaue Angaben geschrieben. So kann jeder fuer sich ein individuelles Rezept kreieren und es an seinen persoenlichen Geschmack anpassen. Die kleinen Fische mit der kleingeschnittenen Zwiebel, Orangenschale und etwas Salz in Wasser garen. Fische herausnehmen und warm stellen. Den Sud mit Knoblauchmayonnaise und Eigelb verfeinern und ueber geroestete Brotscheiben giessen. Den Fisch darauf betten. Dazu passt natuerlich ein bunter Salat und ein halbtrockener Rosee-Wein. Erfasser: Stichworte: Fisch, Meer, Frankreich, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6843 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9895 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 5384 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |