Rezept Finnische Sommersuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Finnische Sommersuppe

Finnische Sommersuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 199
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5727 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  P. Junges Sommergemüse
1 l Fleischbrühe aus Würfeln
1  P. Rahmspinat (150 g)
5 El. Soßenbinder hell (20 g)
150 g ausgelöste Tiefseegarnelen
1  Eigelb
60 ml Sahne
- - Salz
- - Pfeffer
1  P. Dill
Zubereitung des Kochrezept Finnische Sommersuppe:

Rezept - Finnische Sommersuppe
Sommergemuese unaufgetaut in einen Topf mit heisser Bruehe geben. Nach dem Aufkochen 8 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 kochen. Rahmspinat dazugeben und ca. 5 Minuten weiterkochen lassen. Umruehren, Sossenbinder in die kochende Fluessigkeit einruehren, 1 Minute kochen lassen. Gewaschene, gut abgetropfte Garnelen kurz darin erhitzen. Eigelb mit Sahne und etwas heisser Suppe verquirlen, die Suppe damit legieren; nicht mehr kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Suppenschuessel geben und mit Dill bestreut servieren. Dazu schmeckt frisches Landbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles Käse oder wasAlles Käse oder was
Vergammelte Milch, sagen die Verächter. Der Himmel auf der Zunge, schwärmen die Liebhaber. Riecht nach ungewaschenen Füßen, schimpfen die einen.
Thema 6350 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Weigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und MischkostWeigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und Mischkost
Das Weigt Watchers-Konzept ist eine Diät im ursprünglichen Sinn des Wortes: eine Lebensweise. Und so steht auch am Anfang einer Weight Watcher Diät der klare Blick aufs eigene Ess- und Bewegungsverhalten.
Thema 24992 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 9543 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |