Rezept Fingerfood Gefuellte I Kaesekrapfen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fingerfood - Gefuellte I Kaesekrapfen

Fingerfood - Gefuellte I Kaesekrapfen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11645
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4996 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohnenkrauttee !
Wirkt gegen Depressionen, Grippe ,und Krämpfe im Bereich des Unterleibes

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 25 Portionen / Stück
3/4 l Milch
1  Spur Salz
30 g Butter
75 g Mehl
2  Eier
250 g Emmentaler, gerieben
- - Pergamentpapier
- - Butterschmalz zum Fritieren
- - Kuechenkrepp
Zubereitung des Kochrezept Fingerfood - Gefuellte I Kaesekrapfen:

Rezept - Fingerfood - Gefuellte I Kaesekrapfen
1. Milch, Salz und Butter zum Kochen bringen. Mehl unter Ruehren einstreuen. Bei geringer Hitze quellen lassen. 2. Brei etwas abkuehlen lassen, dann ein Ei unter Ruehren zugeben. Das zweite Ei mit dem Kaese unterheben. 3. Masse in eine Spritztuete fuellen, kleine Krapfen auf Pergamentpapier spritzen. Butterschmalz erhitzen und die Krapfen portionsweise hineingeben. Goldbraun ausbacken und auf Krepp entfetten. * Quelle: Prima 2/95 erfasst von -Joerg Weinkauf@2:245/6801.7 ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Sun, 15 Jan 1995 Stichworte: Appetizer, Kaese, Backen, P25

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knollenziest ein WurzelgemüseKnollenziest ein Wurzelgemüse
Wie besonders fette weiße Raupen oder eben Michelin-Männchen sehen die tief eingeschnürten Wurzeln des Knollenziestes aus.
Thema 14763 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?
Am Anfang jeder Party steht eine Idee. Oder zumindest ein Grund, wobei der nicht immer vorhanden sein muss, um mit Freunden eine Party zu feiern. Manchmal ist der Gedanke allein Grund genug.
Thema 22058 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Cranberries die gesunde Frucht der IndianerCranberries die gesunde Frucht der Indianer
Pemmican heißt jene abenteuerliche Mischung aus getrocknetem Büffelfleisch, Fett und Cranberries, mit denen die Indianer Amerikas sich auch in schlechten Zeiten zu ernähren wussten. Pemmican schmeckt für europäische Gaumen schlichtweg grausam;
Thema 17079 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |