Rezept Filetti d'agnello al formaggio (Lammfilets in Kaesesauce)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Filetti d'agnello al formaggio (Lammfilets in Kaesesauce)

Filetti d'agnello al formaggio (Lammfilets in Kaesesauce)

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29715
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3091 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geranie !
Leicht tonisierend, harmonisierend, vertreibt Mücken. Geranienöl hat, wie das Bergamottöl, einen gleichzeitig beruhigenden und aufmunternden Effekt auf das Nervensystem. Es eignet sich gut für Arbeitsräume. Geranienöl bewirkt eine besonders angenehme Verschmelzung der anderen Düfte. Es lässt sich in fast jeder Mischung verwenden, besonders gut mit Basilikum, Rose und Zitrusölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Lammfilet
4  Knoblauchzehen
6 El. Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer a.d.M.
1  Zwiebel
2 El. Mehl
125 ml Weisswein
250 ml Fleischbruehe
125 g Pecorino, gerieben
1 Prise Muskat
- - etwas Worcestersauce
2 El. Zitronensaft
1 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Filetti d'agnello al formaggio (Lammfilets in Kaesesauce):

Rezept - Filetti d'agnello al formaggio (Lammfilets in Kaesesauce)
Die Lammfilets unter fliessendem Wasser abwaschen, trockentupfen, mit den feingehackten Knoblauchzehen kraeftig einreiben und zugedeckt mindestens 2 Stunden einwirken lassen. Das Oel in einer Pfanne heiss werden lasssen und die Filets je nach Geschmack braten, herausnehmen, salzen, pfeffern und warmstellen. Die Zwiebel feinhacken und danach im verbliebenen Bratfett glasig schwitzen. Mit Mehl bestaeuben, mit dem Weisswein abloeschen, mit der Fleischbruehe auffuellen und zugedeckt 10 Minuten leicht kochen lassen. Den Kaese untermischen, mit Salz, Pfeffer, Muskat, Worcestersauce und Zitronensaft abschmecken. Das Fleisch anrichten, mit der Sauce ueberziehen und anschliessend mit frisch geschnittenem Schnittlauch servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 10039 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 6859 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11549 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |