Rezept Filet v. Rind an Champagnercremesauce m. Endivien

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Filet v. Rind an Champagnercremesauce m. Endivien

Filet v. Rind an Champagnercremesauce m. Endivien

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19038
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4737 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Auberginen schälen – oder nicht? !
Eine sehr gute Faustregel: Wenn die Auberginen in kurzer Zeit fertig gedünstet sein sollen, schäle man sie vorher. Andernfalls, wenn es nicht eilt, ist Schälen nicht nötig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Filetsteaks, gut abgehangen
5  Eigelb
250 ml Sahne
- - Butter
2  Endivien, gross
2 El. Pfefferkoerner, gruen
- - Knoblauch
- - Salz
- - Pfeffer, frisch gemahlen
- - Zitronensaft
- - Champagner oder guten, trockenen Winzersekt
Zubereitung des Kochrezept Filet v. Rind an Champagnercremesauce m. Endivien:

Rezept - Filet v. Rind an Champagnercremesauce m. Endivien
Eigelb, Sahne und Zitronensaft vermengen, salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze um ca. die Haelfte reduzieren lassen. Inzwischen die Endivien in feine Streifen schneiden und in einer mit Knoblauch ausgeriebenen und gut gebutterten Pfanne andaempfen. Oefter wenden, salzen. Die Steaks pfeffern und nach belieben braten. Warmstellen. In der Fleischpfanne die Pfefferkoerner zerdruecken und in Butter aufschaeumen lassen, mit Champagner abloeschen und in die vorbereitete Creme ruehren. Die Steaks auf den Endivien anrichten und mit Champagnercremesauce ueberziehen. Dazu schmecken gekochte, in Butter geschwenkte und mit geroestete Mandeln bestreute Kartoffeln. ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Fleisch, Rind, Delikat, Filet, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dim Sum - Fingerfood in ChinaDim Sum - Fingerfood in China
Kleine Appetithäppchen sind auf der ganzen Welt verbreitet. Nun hat auch China kleine Köstlichkeiten zu bieten, die es in sich haben. „Dim Sum“, was so viel bedeutet wie „Kleine Herzerwärmer“ sind wahre Köstlichkeiten und werden Liebhabern der Chinesischen Küche den Mund wässrig machen.
Thema 6000 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 15568 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34790 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |