Rezept Feuriges vom Schwein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feuriges vom Schwein

Feuriges vom Schwein

Kategorie - Schwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25842
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2313 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgerissene Klöße !
Sie können gerettet werden, indem man die Klöße auf Küchenpapier legt und das Kochwasser mit Hilfe des Papiers vorsichtig herausdrückt. So werden die Klöße wieder schön trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
200 ml Halbtrockener Sherry
1 kg Schweineschnitzel
- - in duennen Scheiben
6  Knoblauchzehen
30 g Frischer Ingwer
1 El. Gemahlener Kreuzkuemmel
1/2 Tl. Gemahlener Zimt
1/2 Tl. Schwarzer Pfeffer
1/2 Tl. Muskat
1/2 Tl. Gemahlene Nelken (evtl)
1/2 Tl. Gemahlener Kardamon (evtl)
2 mittl. Zwiebeln
4 El. Oel
2 Tl. Salz
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Feuriges vom Schwein:

Rezept - Feuriges vom Schwein
Chili ca. 10 Minuten im Sherry einweichen. Fleisch in Streifen schneiden. Knoblauch und Ingwer schaelen, grob wuerfeln. Chili, Knoblauch und Ingwer z.B. im Moerser zerdruecken. Dann mit Sherry mischen. Mit den Gewuerzen unter das Fleisch ruehren. Zugedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen. Zwiebeln schaelen. Fleisch abtropfen lassen und die Marinade dabei auffangen. Oel in einem Braeter erhitzen. Zwiebeln und Fleisch unter Wenden darin anbraten. Marinade zufuegen und alles zugedeckt bei milder Hitze ca. 10 Minuten schmoren. Zwischendurch umruehren. Mit Salz und Zucker abschmecken. Zubereitungszeit ca. 1 1/2 Stunden. Pro Portion ca. 200 kcal / 840 kJ. Quelle: Bella Heft 30/1996

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 12100 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 53634 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 11305 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |