Rezept Feuriger Weißkohl Topf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feuriger Weißkohl-Topf

Feuriger Weißkohl-Topf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2293
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5652 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tropfenfänger für das Fett !
Damit heruntertropfendes Fett nicht Feuer fangen kann, legen Sie ein paar Salatblätter auf die Glut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
40 g Schweineschmalz oder Öl
500 g Rindfleisch (Keule)
3  mittelgroße Zwiebeln
2 El. Sojasauce
- - Pfeffer
1  Pr. Cayennepfeffer
- - Paprikapulver
- - getr. Thymian
- - gem. Kümmel
3/4 l Fleisch- oder Gemüsebrühe (Instant)
250 g Weißkohl 3 Kartoffeln
2  rote Paprikaschoten
Zubereitung des Kochrezept Feuriger Weißkohl-Topf:

Rezept - Feuriger Weißkohl-Topf
Fett im Topf erhitzen, das kleingewürfelte Fleisch und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln darin auf 2 oder Automatik-Kochplatte 9-10 anbraten. Mit Sojasauce, Gewürzen und Kräutern würzen. 1/3 der Brühe zugießen, aufkochen und alles 45 Minuten im geschlossenen Topf auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 schmoren lassen. Weißkohl putzen, vierteln, den Strunk herausschneiden, den Kohl in Streifen schneiden. Geschälte Kartoffeln würfeln, Paprikaschoten halbieren, Kerne und weiße Trennwände entfernen, in Streifen schneiden. Vorbereitetes Gemüse zum Fleisch geben, restliche Brühe angießen und alles weitere 30 Minuten garen. Vor dem Servieren nochmals abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bananen - was macht die Banane für uns so wertvollBananen - was macht die Banane für uns so wertvoll
Andy Warhol hat sie in den Rang eines Kunstwerkes erhoben, in der ehemaligen DDR galt sie als Inbegriff der Exotik und Ausdauersportler schätzen sie wie kaum eine andere Frucht - die Banane.
Thema 12263 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Aquakulturen für Bio FischAquakulturen für Bio Fisch
Die Meere leeren sich erschreckend – Überfischung bis zum Aussterben vieler Arten ist ein realistisches Katastrophenszenario. Doch Fisch gehört zu den wichtigsten Proteinlieferanten der Menschheit.
Thema 7308 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Flexitarier: Gelegentlicher Fleischgenuss und ansonsten vegetarischFlexitarier: Gelegentlicher Fleischgenuss und ansonsten vegetarisch
Die letzte Bastion scheint gefallen: Sogar über die Theke des Fastfood-Giganten wandern mittlerweile ganz selbstverständlich Gemüseburger.
Thema 6069 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |