Rezept Feuerzangenbowle, die 1.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feuerzangenbowle, die 1.

Feuerzangenbowle, die 1.

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11625
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3160 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühe ist zu fett !
3-5 Eiswürfel in ein Geschirrtuch hüllen und damit an der Oberfläche durch die Brühe ziehen. Das Fett erstarrt und bleibt daran hängen. Eine dünne Fettschicht können Sie aufsaugen, indem Sie ein Stück Küchenkrepp flach über die Oberfläche ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 14 Portionen / Stück
2  Orangen; Saft davon
1  Zitrone; Saft davon
1 1/4 l Rotwein
1  Zimtstange
6  Gewuerznelken
1  Zuckerhut
350 ml Brauner Rum; ca. 54 Vol.%
Zubereitung des Kochrezept Feuerzangenbowle, die 1.:

Rezept - Feuerzangenbowle, die 1.
Saefte, Rotwein und Gewuerze zusammen in einem grossen Topf erhitzen, aber nicht kochen lassen. Dann in einen Feuerzangenbowlentopf umgiessen. Den Zuckerhut auf den Halter legen und diesen ueber das Bowlengefaess haengen. Den Zuckerhut mit etwas Rum traenken und anzuenden. Mit einer Schoepfkelle nach und nach weiteren Rum ueber den Zuckerhut giessen, bis dieser vollstaendig geschmolzen ist. Den Punsch umruehren. Etwas Wunderbares fuer kalte Wintertage. * Quelle: Falken Mixbuch Peter Bohrmann erfasst A. Bendig Quelle: ** Gepostet von Josef Wolf Date: Fri, 09 Dec 1994 Stichworte: Getraenk, Punsch, Alkohol, P14

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weight Watchers mit System erfolgreich AbnehmenWeight Watchers mit System erfolgreich Abnehmen
Plötzlich ist der Tag da, an dem man mit dem eigenen Gewicht absolut nicht mehr zufrieden ist. Was hat man nicht schon alles ausprobiert, leider ohne dauerhaften Erfolg.
Thema 147890 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6367 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6338 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |