Rezept Fettuccine con asparagi (Bandnudeln mit Spargel)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fettuccine con asparagi (Bandnudeln mit Spargel)

Fettuccine con asparagi (Bandnudeln mit Spargel)

Kategorie - Teigware, Nudel, Spargel, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29713
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8558 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein klumpiges Salz !
Salz zieht immer Wasser an. Und damit das Salz im Salzstreuer nicht so schnell zusammenklumpt, geben Sie einige Körnchen Reis mit hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Zwiebel
2 El. Butter
1/2  Rote Paprikaschote
1/2  Gelbe Paprikaschote
200 g Gruener Spargel
- - Salz
1/8 l Suesse Sahne
250 g Bandnudeln
- - Arthur Heinzmann im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Fettuccine con asparagi (Bandnudeln mit Spargel):

Rezept - Fettuccine con asparagi (Bandnudeln mit Spargel)
Feingehackte Zwiebel in heisser Butter weich duensten. Die entkernten Paprikaschoten in schmale Streifen schneiden und zufuegen. Schliesslich den in Salzwasser blanchierten, in Stuecke geschnittenen Spargel untermischen. Die Sahne angiessen, alles aufkochen und nochmals abschmecken. Zum Schluss die nur knapp gar gekochten Nudeln zufuegen. Alles nochmals miteinander auf sanftem Feuer mischen und auf heissen Tellern servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 12318 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 4617 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 9248 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |