Rezept FESTTAGSSUPPE MIT MARKKLOESSCHEN UND KRAEUTERN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept FESTTAGSSUPPE MIT MARKKLOESSCHEN UND KRAEUTERN

FESTTAGSSUPPE MIT MARKKLOESSCHEN UND KRAEUTERN

Kategorie - Suppe, Klar, Mark, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26752
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9874 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4  Eier
100 g Ochsenmark
1 Prise Muskat
2  Altbackene Broetchen
1  Schalotte; fein gehackt
1/4 Bd. Schnittlauch
1/4 Bd. Petersilie
1  Handvoll Kerbel
2  Blatt Borretsch
4  Sauerampferblaetter
2  Zweige Pimpinelle
2  Zweige Zitronenmelisse
1/2 l Gemuesebruehe
1 El. Butter
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept FESTTAGSSUPPE MIT MARKKLOESSCHEN UND KRAEUTERN:

Rezept - FESTTAGSSUPPE MIT MARKKLOESSCHEN UND KRAEUTERN
Das Ochsenmark zerhacken und in einem Topf schmelzen. Fuer die Kloesschen zunaechst die Broetchen in eine schmale hohe Schuessel reiben. Das fluessige Mark nach und nach hineingeben. Mit einem Mixer die Eier verquirlen und unterruehren. Solange mixen, bis eine Paste entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Aus der Masse Kloesschen formen. Die Schalotte in etwas Butter anschwitzen. Mit Bruehe auffuellen. Aufkochen lassen, die Kloesschen fuer 15 Min.ziehen lassen. Kraeuter putzen, waschen, Wasser gut abschuetteln und fein hacken. Kloesschen in Suppentassen anrichten, Kraeuter und die Bruehe ueber die Kloesschen geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 8823 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 11878 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7307 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |