Rezept Festliche Rohkost

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Festliche Rohkost

Festliche Rohkost

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4933
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4784 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Perfekt gekochte Nudeln oder Spaghetti !
Salzwasser mit etwas Butter oder Öl zum Kochen bringen, Spaghetti unter Rühren hineingeben. Deckel darauf und die Kochplatte ausschalten. Ca. 15 Minuten ziehen lassen, bis die Spaghetti gar (al dente) sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2 El. Sonnenblumenkerne,
2 El. Sesamkerne
2 El. Leinsamen
1 El. Amaranth
2 El. Walnüsse
2 El. Haselnüsse
2 El. Paranüsse
14  Mandeln
- - frischen Salat wie Feldsalat, Rauke et
30 g Brunnenkresse
1 Bd. Blattpetersilie
6  Brokkoliröschen
1  Möhre
1  rote Beete
1  Kohlrabi
2  Stangen Spargel
1  Apfel
1  Kiwi
3  Orangen, Saft von
Zubereitung des Kochrezept Festliche Rohkost:

Rezept - Festliche Rohkost
Auf den Boden einer 12 cm tiefen Glasschuessel gibt man je 2 EL Sonnenblumenkerne, Sesamkerne und Leinsamen, 1 EL Amaranth. Diese Zutaten werden zuvor heiss gewaschen und danach in ein 3-Minuten-Ascorbinbad gelegt. Auf die gleiche Weise gewaschen legt man auf die Samen je 2 EL Walnuesse, Haselnuesse, Paranuesse und 14 Mandeln. Hierauf gibt man nach Bedarf frischen Salat wie Feldsalat, Rauke etc. und 30 g Brunnenkresse, 1 Bund Blattpetersilie. Weiter 6 Brokkoliroeschen, 1 Moehre, 1 rote Beete, 1 Kohlrabi, 2 Stangen Spargel, alles in Wuerfel geschnitten. Den Abschluss bilden l Apfel und eine Kiwi - alles in Scheiben geschnitten. Der Saft von 3 Orangen wird dazugegeben. Alles vorsichtig unterheben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6500 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 29427 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11747 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |