Rezept Festliche Mokka Sahne Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Festliche Mokka-Sahne-Torte

Festliche Mokka-Sahne-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23146
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9173 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Eier
3 El. heißes Wasser
150 g Zucker
100 g Mehl
100 g Speisestärke
3 Tl. Backpulver
3 Tl. Instant-Kaffeepulver
150 ml Wasser
1 Glas Sahnetortenhilfe
750 g Sahne
1 El. Orangenlikör oder
1 El. Rum
2 El. Aprikosenkonfitüre
50 g Zartbitterkuvertüre
2 El. Kakaopulver
Zubereitung des Kochrezept Festliche Mokka-Sahne-Torte:

Rezept - Festliche Mokka-Sahne-Torte
Eier mit Wasser 1 Min. schaumig schlagen. Zucker zufügen, 3 Min. weiterrühren. Mehl mit Stärke und Backpulver mischen, unterheben. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen, ca. 25 Min. backen. Abkühlen lassen, waagerecht halbieren. Instantkaffee in kaltem Wasser auflösen. Sahne mit Sahnetortenhilfe und Kaffee zubereiten. Unteren Boden mit Likör beträufeln, mit Konfitüre bestreichen. 2/3 der Mokkasahne kuppelförmig darauf verteilen. Zweiten Boden auflegen, andrücken. Cremerest darauf streichen. Mit einem Löffel mulden in die Creme drücken. Die Torte 1 Std. kühl stellen. Muster auf Pergament vorzeichnen. Kuvertüre schmelzen. In einen Gefrierbeutel füllen, eine Ecke abschneiden, die Motive nachfahren. Erstarren lassen, vorsichtig abheben und in die Mulden legen. Torte mit Kakaopulver bestäuben. Zubereitungszeit: ca. 60 Min. Pro Stück: ca. 320 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee seine Herkunft und HerstellungTee seine Herkunft und Herstellung
Ursprünglich stammt die Teepflanze aus China. Aus ihren Blättern und Blüten bereitete man mit heißem Wasser einen wohlschmeckenden Aufguss, den Tee.
Thema 8769 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5185 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 62228 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |