Rezept Festessen fuer 2 Personen (Lachs)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Festessen fuer 2 Personen (Lachs)

Festessen fuer 2 Personen (Lachs)

Kategorie - Fisch, Lachs Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25495
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12734 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knackige Radieschen !
Radieschen, die schon etwas welk geworden sind, legen Sie in kaltes Wasser. Aber nicht die Knollen, sondern mit den Blättern nach unten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Lachsfiletscheiben 200g
1  Knoblauchzehe
20 g Butter
1  Schalotte; feingehackt
1 gross. Tomate
200 g Sahne
- - Salz
- - weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Festessen fuer 2 Personen (Lachs):

Rezept - Festessen fuer 2 Personen (Lachs)
Eine Auflaufform mit der geschaelten Knoblauchzehe ausreiben. In einer Pfanne Butter erhitzen, darin die Schalotte kurz anduensten, die geschaelte und gewuerfelte Tomate beifuegen, 2 Min. weiterduensten und alles in die Auflaufform geben. Die mit Salz u. Pfeffer gewuerzten Lachsscheiben einlegen, mit Sahne begiessen und bei 200 Grad C im Backofen auf der mittleren Schiene in etwa 8 Min. schmoren. Ein kurz im Backofen erhitztes Baguette schmeckt dazu. Wenn es vier Personen werden: alle Zutaten (bis auf Sahne und Butter!) verdoppeln. Anmerkung Petra Holzapfel: Fuer 4 Personen 500 g Lachsfilet (Aldi), mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer gewuerzt, 4 Tomaten als Concassee, 200 ml Sahne. Sehr fein, als Gaesteessen geeignet (gut vorzubereiten, sehr schnelles Rezept) Anmerkung Petra Hildebrandt: Für 2 Personen ca. 100 ml Sahne reichen aus.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 17207 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 8930 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3089 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |