Rezept FENCHELSUPPE MIT STEINPILZEN UND ROESTBROT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept FENCHELSUPPE MIT STEINPILZEN UND ROESTBROT

FENCHELSUPPE MIT STEINPILZEN UND ROESTBROT

Kategorie - Suppe, Fenchel, Schnell Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27945
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4246 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löwenzahnwurzeltee !
Anregend für Galle , Leber und Niere , baut neue Magensäure auf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Fenchelknollen
300 g Weisse Gemuesezwiebeln
4 El. Olivenoel
1200 ml Gemuesebruehe
3 El. Estragon; gehackt
3 El. Weissweinessig
1 El. Anislikoer
- - Salz, Pfeffer
200 g Steinpilze
4 Scheib. Bauernbrot
1  Knoblauchzehe
2 El. Dillspitzen
- - Ilka Spiess Magazin Freundin
Zubereitung des Kochrezept FENCHELSUPPE MIT STEINPILZEN UND ROESTBROT:

Rezept - FENCHELSUPPE MIT STEINPILZEN UND ROESTBROT
1. Fenchelknollen putzen und waschen. Zwiebeln schaelen. Beides in feine Streifen hobeln. 2 EL Oel in einem grossen Topf erhitzen und das Gemuese darin kurz duensten. 2. Gemuesebruehe angiessen. Estragon, Weissweinessig und Anislikoer zugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Alles bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten leicht koecheln lassen. 3. Inzwischen Steinpilze putzen und der Laenge nach in feine Scheiben schneiden. Uebriges Olivenoel (2 EL) in einer Pfanne erhitzen, die Pilzscheiben darin in ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten. 4. Brot roesten und halbieren. Knoblauch halbieren und mit der Schnittflaeche die Brotscheiben einreiben. Brot in Suppenteller legen und die Fenchelsuppe daruebergeben. Mit Steinpilzen und Dill anrichten. Pro Person: 315 kcal; 13,3 g Fett; Zubereitung: 25 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Madenkäse Casu Marzu aus SardinienMadenkäse Casu Marzu aus Sardinien
Ein ganz besonderer Schafskäse aus Sardinien. Auch bekannt als Wurmkäse, oder „Casu Marzu“, was auf Sardinisch so viel bedeutet wie „verrotteter Käse“.
Thema 89574 mal gelesen | 08.05.2007 | weiter lesen
Keine Panik, Pannen in der Küche und beim KochenKeine Panik, Pannen in der Küche und beim Kochen
Wenn das Essen zu salzig ist, ist der Koch verliebt – das ist schön für den Koch, aber schlecht für die Gäste. Kleine Tricks können jedoch das Schlimmste verhindern und die typischen Küchenpannen wieder ausbügeln.
Thema 7068 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Baseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der SchweizBaseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der Schweiz
Die Brunsli sind ein traditionelles Schweizer Weihnachtsgebäck und werden je nach Region in unterschiedlichen Zusammensetzungen hergestellt.
Thema 9096 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |