Rezept FENCHELSUPPE MIT STEINPILZEN UND ROESTBROT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept FENCHELSUPPE MIT STEINPILZEN UND ROESTBROT

FENCHELSUPPE MIT STEINPILZEN UND ROESTBROT

Kategorie - Suppe, Fenchel, Schnell Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27945
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4368 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Fenchelknollen
300 g Weisse Gemuesezwiebeln
4 El. Olivenoel
1200 ml Gemuesebruehe
3 El. Estragon; gehackt
3 El. Weissweinessig
1 El. Anislikoer
- - Salz, Pfeffer
200 g Steinpilze
4 Scheib. Bauernbrot
1  Knoblauchzehe
2 El. Dillspitzen
- - Ilka Spiess Magazin Freundin
Zubereitung des Kochrezept FENCHELSUPPE MIT STEINPILZEN UND ROESTBROT:

Rezept - FENCHELSUPPE MIT STEINPILZEN UND ROESTBROT
1. Fenchelknollen putzen und waschen. Zwiebeln schaelen. Beides in feine Streifen hobeln. 2 EL Oel in einem grossen Topf erhitzen und das Gemuese darin kurz duensten. 2. Gemuesebruehe angiessen. Estragon, Weissweinessig und Anislikoer zugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Alles bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten leicht koecheln lassen. 3. Inzwischen Steinpilze putzen und der Laenge nach in feine Scheiben schneiden. Uebriges Olivenoel (2 EL) in einer Pfanne erhitzen, die Pilzscheiben darin in ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten. 4. Brot roesten und halbieren. Knoblauch halbieren und mit der Schnittflaeche die Brotscheiben einreiben. Brot in Suppenteller legen und die Fenchelsuppe daruebergeben. Mit Steinpilzen und Dill anrichten. Pro Person: 315 kcal; 13,3 g Fett; Zubereitung: 25 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 18503 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6453 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Petersilie gehört in jede KräuterküchePetersilie gehört in jede Kräuterküche
Krause Petersilie ist das unkomplizierteste und vielseitigste Kraut, das auf deutschen Fensterbänken und in Kräuterrabatten gedeiht.
Thema 5498 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |