Rezept Fenchelsorbet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchelsorbet

Fenchelsorbet

Kategorie - Eis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17533
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3681 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beschwipster Weihnachtsbraten !
Pinseln Sie Ihren Enten- oder Gänsebraten 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit Bier oder einer Salzlösung ein. Er wird dann besonders knusprig. Damit die feuchten Dämpfe beim Fertigbräunen abziehen, lassen Sie die Backofentür etwas offen stehen. Klemmen Sie hierfür einen Holzkochlöffel in die Tür.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
80 g Zucker
1 1/2 dl Wasser
1 El. Fenchelsamen
400 g Fenchelknollen
2 dl Weisswein
- - Salz
1 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Fenchelsorbet:

Rezept - Fenchelsorbet
Zucker, wasser und Fenchelsamen zu einem Sirup kochen, dann passieren. Vom Fenchel 4 bis 6 schoene Blaetter mit Stiel als Schale fuer das Sorbet beiseite legen. Den Rest grob schneiden und mit Wein und wenig Salz weich kochen. Gemuese mit Zitronensaft und Sirup im Mixer puerieren. Masse 40 bis 60 Minuten in der Tiefkuehltruhe gefrieren lassen. Mehrmals umruehren. Das Sorbet in einen Dressiersack mit gezackter Tuelle geben und die Fenchelschalen damit fuellen. * Quelle: gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Eis, Gemuese, Alkohol, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10427 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 11755 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 13425 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |