Rezept Fenchelsalat I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchelsalat I

Fenchelsalat I

Kategorie - Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29708
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2331 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: alles griffbereit !
Bringen Sie eine Wäscheklammer an dem Küchenhängeschrank an. Dort können Sie ihre Einkaufs- oder Spickzettel, Rezepte o.ä. anklemmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Fenchelknollen
2  feste Tomaten
1  Knoblauchzehe
1  Zwiebel
1  Zitrone
3 El. Salatoel
1/2  Kaestchen Kresse
1 El. Walnusskerne
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Fenchelsalat I:

Rezept - Fenchelsalat I
2 Fenchelknollen putzen, waschen, in feine Streifen schneiden. 2-3 feste Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, enthaeuten, die Stengelansaetze entfernen, die Tomaten vierteln. Fuer die Sosse: 1 Knoblauchzehe abziehen, zerdruecken. 1 Zwiebel abziehen, fein wuerfeln. Beide Zutaten mit dem Saft von 1 Zitrone und 3 EL Salatoel verruehren, mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken, mit den Fenchelstreifen und den Tomatenvierteln vermengen, mit gewaschener Kresse (1/2 Kaestchen) und 1 EL gehackten Walnusskernen bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 5934 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 8986 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 9097 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |