Rezept Fenchelsalat I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchelsalat I

Fenchelsalat I

Kategorie - Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29708
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2398 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegen Kohlgeruch !
Wenn man zu Kohlgerichten beim Kochen ein paar Walnüsse hinzufügt, stinkt es nicht so stark.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Fenchelknollen
2  feste Tomaten
1  Knoblauchzehe
1  Zwiebel
1  Zitrone
3 El. Salatoel
1/2  Kaestchen Kresse
1 El. Walnusskerne
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Fenchelsalat I:

Rezept - Fenchelsalat I
2 Fenchelknollen putzen, waschen, in feine Streifen schneiden. 2-3 feste Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, enthaeuten, die Stengelansaetze entfernen, die Tomaten vierteln. Fuer die Sosse: 1 Knoblauchzehe abziehen, zerdruecken. 1 Zwiebel abziehen, fein wuerfeln. Beide Zutaten mit dem Saft von 1 Zitrone und 3 EL Salatoel verruehren, mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken, mit den Fenchelstreifen und den Tomatenvierteln vermengen, mit gewaschener Kresse (1/2 Kaestchen) und 1 EL gehackten Walnusskernen bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3
Auf Wunsch unserer Leser, die sich für die Insulin Trennkost entschieden haben, möchten wir hier noch weitere Tipps geben, um den Stoffwechsel anzuregen. Viele unserer Leser berichten von großen Erfolgen bei dieser Nahrungsumstellung.
Thema 296893 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 6083 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Germknödel - Duftige Leckerei mit RezeptideeGermknödel - Duftige Leckerei mit Rezeptidee
Was steht ganz oben auf der Prioritätenliste, wenn es zum Urlaub in die Berge geht? Genau: Germknödel essen.
Thema 12501 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |