Rezept Fenchelsalat I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchelsalat I

Fenchelsalat I

Kategorie - Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29708
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2594 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tranchieren !
Geflügel, Fleisch oder ganze Fische vor dem Auftragen in Stücke (Tranchen) schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Fenchelknollen
2  feste Tomaten
1  Knoblauchzehe
1  Zwiebel
1  Zitrone
3 El. Salatoel
1/2  Kaestchen Kresse
1 El. Walnusskerne
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Fenchelsalat I:

Rezept - Fenchelsalat I
2 Fenchelknollen putzen, waschen, in feine Streifen schneiden. 2-3 feste Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, enthaeuten, die Stengelansaetze entfernen, die Tomaten vierteln. Fuer die Sosse: 1 Knoblauchzehe abziehen, zerdruecken. 1 Zwiebel abziehen, fein wuerfeln. Beide Zutaten mit dem Saft von 1 Zitrone und 3 EL Salatoel verruehren, mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken, mit den Fenchelstreifen und den Tomatenvierteln vermengen, mit gewaschener Kresse (1/2 Kaestchen) und 1 EL gehackten Walnusskernen bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 33867 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 6396 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 7024 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |