Rezept Fenchelfrittata mit Ricotta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchelfrittata mit Ricotta

Fenchelfrittata mit Ricotta

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20809
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3462 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aubergine !
Auberginen hemmen die Entzündungen,kurbeln die Verdauung an und stillen Husten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Fenchelknollen (600g)
4  Eier
4 El. Olivenoel
2 El. Pinienkerne
1 El. Parmesan
250 g Ricotta oder Magerquark
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Fenchelfrittata mit Ricotta:

Rezept - Fenchelfrittata mit Ricotta
Vom gewaschenen Fenchel wird das Gruen entfernt, gehackt und weggestellt. Die Knollen werden halbiert und quer in schmale Streifen geschnitten. Nun wird 1 El Olivenoel in einer Pfanne erhitzt und der Fenchel darin 5 Minuten al dente gegart. Anschliessend Pinienkerne hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Jetzt wird der Ricotta durch ein Sieb in eine Schuessel gedrueckt, Eier und Parmesan hinzugegeben und verruehrt. Danach wird der Fenchel mit Gruen und Pinienkernen unter die Quarkmasse gehoben. Zuletzt wird das restliche Olivenoel in einer normalgrossen Pfanne erhitzt, die Masse dazugegeben und 5 Minuten pro Seite gebraten. Das Wenden geht am leichtesten, indem man die Frittata auf einen Teller stuerzt und wieder in die Pfanne gleiten laesst. Frittata koennen auch mit Pilzen, Zucchini oder Kaese bereitet werden. Sie werden in Kuchenstuecksform serviert. ** Gepostet von: Stingbox Erfasser: Stichworte: Vegetarisch, Fenchel, Frittata, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11490 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Anna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am KochtopfAnna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am Kochtopf
Wie so viele weibliche Spitzenköchinnen entdeckte auch Anna Sgroi ihre Berufung auf Umwegen. Die Vorliebe für scharfe Schneidewerkzeuge war zwar ebenso vorhanden, wie überbordende Kreativität.
Thema 5523 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9618 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |