Rezept Fenchelfrittata mit Ricotta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchelfrittata mit Ricotta

Fenchelfrittata mit Ricotta

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20809
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3368 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Fenchelknollen (600g)
4  Eier
4 El. Olivenoel
2 El. Pinienkerne
1 El. Parmesan
250 g Ricotta oder Magerquark
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Fenchelfrittata mit Ricotta:

Rezept - Fenchelfrittata mit Ricotta
Vom gewaschenen Fenchel wird das Gruen entfernt, gehackt und weggestellt. Die Knollen werden halbiert und quer in schmale Streifen geschnitten. Nun wird 1 El Olivenoel in einer Pfanne erhitzt und der Fenchel darin 5 Minuten al dente gegart. Anschliessend Pinienkerne hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Jetzt wird der Ricotta durch ein Sieb in eine Schuessel gedrueckt, Eier und Parmesan hinzugegeben und verruehrt. Danach wird der Fenchel mit Gruen und Pinienkernen unter die Quarkmasse gehoben. Zuletzt wird das restliche Olivenoel in einer normalgrossen Pfanne erhitzt, die Masse dazugegeben und 5 Minuten pro Seite gebraten. Das Wenden geht am leichtesten, indem man die Frittata auf einen Teller stuerzt und wieder in die Pfanne gleiten laesst. Frittata koennen auch mit Pilzen, Zucchini oder Kaese bereitet werden. Sie werden in Kuchenstuecksform serviert. ** Gepostet von: Stingbox Erfasser: Stichworte: Vegetarisch, Fenchel, Frittata, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4249 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 8864 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10256 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |