Rezept Fenchelfrittata mit Ricotta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchelfrittata mit Ricotta

Fenchelfrittata mit Ricotta

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20809
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3608 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tipps für versalzene Speisen !
Etwas Zucker zugeben. Oder noch besser: zwei Teelöffel Obstessig mit einem Teelöffel Zucker mischen und langsam dem Kochgut zugeben, bis sich der Salzgeschmack neutralisiert hat. Bei klaren Suppen ein rohes Eiweiß hineingeben und nach einiger Zeit wieder herausnehmen. Das geronnne Eiweiß wirkt wie ein Schwamm, der einen großen Teil des Salzes aufgenommen hat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Fenchelknollen (600g)
4  Eier
4 El. Olivenoel
2 El. Pinienkerne
1 El. Parmesan
250 g Ricotta oder Magerquark
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Fenchelfrittata mit Ricotta:

Rezept - Fenchelfrittata mit Ricotta
Vom gewaschenen Fenchel wird das Gruen entfernt, gehackt und weggestellt. Die Knollen werden halbiert und quer in schmale Streifen geschnitten. Nun wird 1 El Olivenoel in einer Pfanne erhitzt und der Fenchel darin 5 Minuten al dente gegart. Anschliessend Pinienkerne hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Jetzt wird der Ricotta durch ein Sieb in eine Schuessel gedrueckt, Eier und Parmesan hinzugegeben und verruehrt. Danach wird der Fenchel mit Gruen und Pinienkernen unter die Quarkmasse gehoben. Zuletzt wird das restliche Olivenoel in einer normalgrossen Pfanne erhitzt, die Masse dazugegeben und 5 Minuten pro Seite gebraten. Das Wenden geht am leichtesten, indem man die Frittata auf einen Teller stuerzt und wieder in die Pfanne gleiten laesst. Frittata koennen auch mit Pilzen, Zucchini oder Kaese bereitet werden. Sie werden in Kuchenstuecksform serviert. ** Gepostet von: Stingbox Erfasser: Stichworte: Vegetarisch, Fenchel, Frittata, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 17373 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 13472 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Blätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der BlätterteigBlätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der Blätterteig
Ein Blätterteig kennt nur zwei Tempi: ganz schnell oder ganz langsam. Tiefgekühlt sind die rasch aufzutauenden Platten ein Garant für die Kuchenversorgung von spontan eintrudelnden Gästen.
Thema 31468 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |