Rezept Fenchelessig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchelessig

Fenchelessig

Kategorie - Aufbau, Essig, Fenchel, Ahornsirup, Sherry Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29056
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3010 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kasseler ist zu salzig !
Über Nacht in eine Mischung aus einem Teil Milch und einem Teil Wasser einlegen. Das Fleisch wird dadurch zart und mild.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 ml Essig-Essenz
200 ml Sherry; (medium)
200 ml Trinkwasser
2 El. Ahornsirup
5 El. Fenchelsamen
- - Das Goldene Blatt 29.03.97 erfasst von I. Benerts
- - aus dem Buch: "Essig selbst gemacht" Andreas Fischerauer
- - Graz: Leopold Stocker Verlag. 124 Seiten.
Zubereitung des Kochrezept Fenchelessig:

Rezept - Fenchelessig
Die essig-Essenz, den Sherry, das Wasser, den Ahornsirup und den Fenchelsamen in einem Topf geben und aufkochen lassen. Abkuehlen lassen und in ein Verschliessbares Gefaess geben. Etwa 2 Wochen ziehen lassen. Dann den Essig filtern und in ein oder zwei dekorative Flaschen umfuellen. Gut verschlossen 12 Monate haltbar.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 12119 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14227 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Die PetersilienwurzelDie Petersilienwurzel
Laut Homer - dem großen abendländischen Dichter - zogen die griechischen Schlachtrösser erst in den Kampf, nachdem sie sich mit Petersilienwurzeln gestärkt hatten.
Thema 9616 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |