Rezept Fenchel Reis Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchel-Reis-Gratin

Fenchel-Reis-Gratin

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20401
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5297 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeere !
Helfen bei der bekämfung von Körperfeindlichen Bakterien

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Trockenreis; gekocht
2  Fenchel
50 g Speckwuerfeli
200 g Feta
1 dl Halbrahm
- - Pfeffer
- - Butter; fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Fenchel-Reis-Gratin:

Rezept - Fenchel-Reis-Gratin
Fenchel ruesten, in Achtel schneiden und in Salzwasser nicht zu weich kochen Fenchel und Reis mischen, in eine ausgebutterte Gratinform geben. Speckwuerfeli in der Pfanne ohne Fettzugabe knusprig braten und ueber den Gratin geben. Feta kleinschneiden und im Rahm auf kleinem Feuer schmelzen, mit Pfeffer wuerzen und ueber den Gratin giessen. Im Ofen bei 200 Grad 15 Minuten backen. Hierzu: Blattsalat. * Quelle: Nach: Saisonkueche Tv-Rezept 28.05.1996 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Gemuese, Gratin, Fenchel, Reis, Kaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Single Malt Scotch Whisky ein echter IndividualistSingle Malt Scotch Whisky ein echter Individualist
Der schottische Whisky unterscheidet sich nicht nur in der Schreibweise vom amerikanischen Whiskey.
Thema 7579 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10865 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 5818 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |