Rezept Fenchel Paprika Wurst

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchel-Paprika-Wurst

Fenchel-Paprika-Wurst

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19124
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4634 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosine !
Gegen Bluthochdruck, Gicht und Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1500 g Schweinefleisch, durchwachsen
2  Meter Wurstdarm
1 dl Orangensaft
1 1/2 El. Salz
1/2 Tl. Pfeffer
1 Tl. Fenchelsamen
1 1/2 Tl. Paprika, edelsuess
1 Tl. Majoran
2 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Fenchel-Paprika-Wurst:

Rezept - Fenchel-Paprika-Wurst
Den Wurstdarm mehrere Stunden - am besten ueber Nacht - in Orangensaft einlegen. Das Fleisch in schmale Streifen und anschliessend in moeglichst kleine Wuerfelchen schneiden. Das Fleisch in eine grosse Schuessel legen und im Kuehlschrank durchkuehlen lassen. Salz und Gewuerze zugeben und gut vermischen. Den Wurstdarm in lauwarmem Wasser gruendlich waschen und mit der Fleischmischung fuellen. Den Darm etwa alle 12 cm mit Kuechengarn abbinden. Die Wuerste 1 Tag im Kuehlschrank abstehen lassen. Danach in wenig Oel langsam braun braten. * Quelle: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Herbst in der Kueche Hallwag, 1994 ISBN 3-444-10433-2 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fleisch, Wurst, Schwein, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Elektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf KnopfdruckElektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf Knopfdruck
Jeder weiß, dass frisches Obst gesund ist. Doch mit dem täglichen Obstgenuss sieht es in deutschen Landen eher mau aus. Das lästige Schälen, ärgerliche Saftflecken lassen uns doch lieber zu den fertigen Obstsäften aus dem Supermarkt greifen.
Thema 12258 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Slow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und LebensqualitätSlow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und Lebensqualität
2007 ist das Jahr der Slow Food-Jubiläen in Deutschland: 10 Jahre Convivium Nürnberg, 15 Jahre Convivium Berlin, erste deutsche Slow Food-Messe in Stuttgart.
Thema 13112 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Soja Kulturgeschichte der braunen BohneSoja Kulturgeschichte der braunen Bohne
Das nährstoffreichste Mitglied der Bohnenfamilie liefert heutzutage für Millionen von Menschen leicht verdauliches pflanzliches Protein sowie Grundsubstanzen für hunderte chemischer Produkte.
Thema 7288 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |