Rezept Fenchel mit Wurst und Kartoffelstock überbacken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fenchel mit Wurst und Kartoffelstock überbacken

Fenchel mit Wurst und Kartoffelstock überbacken

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23278
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4368 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quitten !
In Gelee-Form, ein gutes Durchfallmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Kartoffeln
20 g Butter
1 dl Milch
1  Eigelb
2  Eiweiße
750 g Fenchel
- - Salz
- - Weißer Pfeffer
- - Muskatnuss
1  Wurst; Salami oder Bauernwurst
- - Annemarie Äbischer Zimmerwald in 'Berner Landfrauen
- - kochen' Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Fenchel mit Wurst und Kartoffelstock überbacken:

Rezept - Fenchel mit Wurst und Kartoffelstock überbacken
Kartoffeln weich kochen, mit Butter, Milch, Salz, Muskatnuss und Eigelb Kartoffelstock herstellen und das geschlagene Eiweiß darunterziehen. Fenchel der Länge nach in 1 cm dicke Stücke schneiden und in wenig Wasser etwa zehn Minuten weichkochen. In eine Gratinform geben, die Wurst in etwa 5 mm breite Stücke schneiden und über den Fenchel verteilen. Kartoffelstock darübergeben und glattstreichen, mit der Gabel verzieren. Im Ofen bei 200 Grad etwa zwanzig bis dreissig Minuten überbacken. Mit Salat servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 3238 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4810 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 7337 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |