Rezept Feldsalat mit Speck und Radieschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feldsalat mit Speck und Radieschen

Feldsalat mit Speck und Radieschen

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24033
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4747 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2  Paprika, gelb
100 g Schinkenspeck
1  Schale Feldsalat
1  Radieschen
2  Weißbrot
- - Butter
- - Knoblauch
1  Senf
- - Salz, Pfeffer
- - Olivenöl
- - Balsamico
- - Heinz Thevis Vox Videotext, Kochduell, 15.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Feldsalat mit Speck und Radieschen:

Rezept - Feldsalat mit Speck und Radieschen
Zubereitung: Die Paprika halbieren, entkernen und eine Hälfte auf einem flachen Teller als Schale anrichten. Einige Schinkenspeckstreifen in wenig Olivenöl anschwitzen, mit dem gewaschenen Feldsalat und den Radieschenstiften vermengen und in die angerichtete Paprikahälfte füllen. Für das Dressing zwei Teile Balsamico, einen Teil Olivenöl, Salz, Pfeffer und einen El Senf verrühren und über den angerichteten Salat nappieren. Aus Weißbrot Croutons ausstechen, in Butter, Olivenöl und Knoblauch bräunen und über den Salat streuen. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit den übrigen Feldsalatblättern garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 4023 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 29884 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Köche für Tim MälzerKöche für Tim Mälzer
Starkoch Tim Mälzer castet arbeitslose Köche und stellt eine Koch-Crew für sein neues Restaurant in Hamburg zusammen. Im Juni beginnen die Dreharbeiten für die VOX-Produktion "Tims Team".
Thema 16258 mal gelesen | 01.06.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |