Rezept Feldsalat mit Speck und Kracherle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feldsalat mit Speck und Kracherle

Feldsalat mit Speck und Kracherle

Kategorie - Vorspeise, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29296
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14203 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grapefruit - Pampelmuse !
Die Dicke der Schale, nicht deren Farbe, sagt etwas über die Qualität der Frucht aus. Dünnschalige Früchte sind meistens saftiger als dickschalige. Früchte mit dicker Schale laufen gewöhnlich am Stielende spitz zu und sehen rauh und runzelig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2 Tl. Zucker
- - Salz
1 Tl. Senf
4 El. Essig
3 El. Sonnenblumenoel
2 Scheib. Toastbrot
6 Scheib. Speck, durchwachsen sehr duenn geschnitten
50 g Butter
300 g Feldsalat, kleine Roeschen
1 Bd. Radieschen
100 g Champignons, fest
- - Original aus Stern Heft10/97
Zubereitung des Kochrezept Feldsalat mit Speck und Kracherle:

Rezept - Feldsalat mit Speck und Kracherle
Mit einem Schneebesen Zucker, Salz und Senf verruehren, Essig und Oel zugeben und mit etwas lauwarmem Wasser aufgiessen. Toastbrot entrinden und in Wuerfel schneiden. Speckscheiben in duenne Streifen schneiden, Butter schmelzen, den Speck darin knusprig braten. Die Brotwuerfel zugeben und ebenfalls goldbraun braten. Den Feldsalat waschen und putzen, in der abgekuehlten Salatsauce schwenken. Auf Tellern anrichten, den Speck und die Croutons darauf verteilen. Mit Radieschenscheiben und frischen Champignonscheiben bestreuen. : Quelle : Restaurant "Zwickel & Kaps", Marktstrasse 3, 72275 Alpirsbach

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5297 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 9903 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 7037 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |