Rezept Felchenfilet mit Melonen, Kapern und Wildreis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Felchenfilet mit Melonen, Kapern und Wildreis

Felchenfilet mit Melonen, Kapern und Wildreis

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24669
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4136 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kohl ohne lästigen Geruch !
Geben Sie ein paar Walnüsse mit in den Topf, wenn Sie das nächste mal Blumen- oder anderen Kohl kochen. Der unangenehme Kohlgeruch bleibt Ihnen erspart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Felchenfilets
- - Salz
- - Pfeffer
- - Mehl
50 g Butter
- - Traubenkernöl
1  Melone je nach Saison
200 ml Kapern
1  Zitrone
100 g Lauch
1  Rote kleine Peperoni
200 g Original Kanadischen Wildreis
30 g Butter
- - Salz aus der Mühle
- - Pfeffer aus der Mühle
- - Uwe Müller Quelle: Vip-Rezepte Tele24
Zubereitung des Kochrezept Felchenfilet mit Melonen, Kapern und Wildreis:

Rezept - Felchenfilet mit Melonen, Kapern und Wildreis
Melone schälen, aushöhlen und in 8 Schnitze schneiden Kapern abgießen 1 dl Marsala abmessen Zitrone ziselieren und in dünne Scheiben schneiden Lauch putzen und fein schneiden Peperoni entkernen und in feine Würfeli schneiden die Felchenfilets beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen und im Mehl wenden Zubereitung In einer Kasserolle den Butter erhitzen, den Lauch und die Peperoniwürfeli kurz anschwitzen, den Wildreis dazugeben, mit 4 dl Wasser ablöschen und ca. 45 - 50 Min. zugedeckt leise köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd nehmen und zugedeckt bis zum servieren ziehen lassen. in der Zwischenzeit In einer Bratpfanne etwas Öl und Bratbutter erhitzen die Felchenfilet portionenweise kurz beidseitig braten und warmstellen Nochmals etwas Butter in die Bratpfanne geben und die Melonenschnitze beidseitig braten und ohne Fett auf die Felchenfilets verteilen in die noch heiße Butter die Kapern geben, kurz andünsten und mit der Butter auf das Ganze verteilen den Reis dazu geben und mit den Zitronenscheiben garnieren

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem BuchFranzösischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem Buch
Expertenwissen zu mehr als 350 Käsesorten aus Frankreich, dem Paradies der Käseliebhaber, verspricht das kompakte Nachschlagewerk „Französischer Käse“ aus dem Verlag Dorling-Kindersley – hält es auch, was es verspricht?
Thema 5596 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 8997 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9106 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |