Rezept Felchenfilet mit Melonen, Kapern und Wildreis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Felchenfilet mit Melonen, Kapern und Wildreis

Felchenfilet mit Melonen, Kapern und Wildreis

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24669
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4111 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch aus der Tiefkühltruhe !
Ist der Fisch erst einmal angetaut, muss er gleich verbraucht werden. Tiefgekühlten Fisch erst kurz vor dem Verzehr kaufen. Wenn das nicht möglich ist, nehmen Sie eine Kühltasche mit zum Einkaufen, oder Sie wickeln den Fisch dick in Zeitungspapier ein. Daheim gleich in das Gefrierfach oder in die Tiefkühltruhe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Felchenfilets
- - Salz
- - Pfeffer
- - Mehl
50 g Butter
- - Traubenkernöl
1  Melone je nach Saison
200 ml Kapern
1  Zitrone
100 g Lauch
1  Rote kleine Peperoni
200 g Original Kanadischen Wildreis
30 g Butter
- - Salz aus der Mühle
- - Pfeffer aus der Mühle
- - Uwe Müller Quelle: Vip-Rezepte Tele24
Zubereitung des Kochrezept Felchenfilet mit Melonen, Kapern und Wildreis:

Rezept - Felchenfilet mit Melonen, Kapern und Wildreis
Melone schälen, aushöhlen und in 8 Schnitze schneiden Kapern abgießen 1 dl Marsala abmessen Zitrone ziselieren und in dünne Scheiben schneiden Lauch putzen und fein schneiden Peperoni entkernen und in feine Würfeli schneiden die Felchenfilets beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen und im Mehl wenden Zubereitung In einer Kasserolle den Butter erhitzen, den Lauch und die Peperoniwürfeli kurz anschwitzen, den Wildreis dazugeben, mit 4 dl Wasser ablöschen und ca. 45 - 50 Min. zugedeckt leise köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd nehmen und zugedeckt bis zum servieren ziehen lassen. in der Zwischenzeit In einer Bratpfanne etwas Öl und Bratbutter erhitzen die Felchenfilet portionenweise kurz beidseitig braten und warmstellen Nochmals etwas Butter in die Bratpfanne geben und die Melonenschnitze beidseitig braten und ohne Fett auf die Felchenfilets verteilen in die noch heiße Butter die Kapern geben, kurz andünsten und mit der Butter auf das Ganze verteilen den Reis dazu geben und mit den Zitronenscheiben garnieren

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34259 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Saure Base - wenn der Körper sauer istSaure Base - wenn der Körper sauer ist
Der menschliche Körper ist ein extrem empfindlicher Organismus. Er kann schon auf minimale Schwankungen und Stressfaktoren reagieren. Doch nicht nur das allein.
Thema 31416 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4487 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |