Rezept Feines Buttergebaeck

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feines Buttergebaeck

Feines Buttergebaeck

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14322
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7638 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Deglacieren !
Ablöschen eines Bratensatzes mit wenig Flüssigkeit. Dadurch werden die Röststoffe gelöst, die Soße wird würzig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
190 g Zucker
375 g Butter
1  Pck. Vanillezucker
5  Eigelb
- - Kleingehackte Mandeln oder
- - Zuckerguss mit Zitrone bzw. Rum
Zubereitung des Kochrezept Feines Buttergebaeck:

Rezept - Feines Buttergebaeck
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten. Evtl. eine Nacht kalt stellen. Den Teig portionsweise ausrollen und mit Foermchen ausstechen. Die ausgestochenen Teile mit einem Gemisch aus Eigelb und Dosenmilch bestreichen und in kleingehackte Mandeln tunken; Figuren auf das vorbereitete Blech legen. Wahlweise kann man statt Mandeln die Plaetzchen auch nach dem Backen mit Zitronen- oder Rumzuckerguss bestreichen. Backzeit: 10 - 15 min. bei 175 - 200 Grad (Strom). * Quelle: Mannheimer Morgen, Rubrik "Mannheim backt international", Rezept von Anita Welz. ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: Tue, 21 Mar 1995 Stichworte: Gebaeck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wildschwein und WildschweinfleischWildschwein und Wildschweinfleisch
Wer sich beim Walspaziergang unverhofft Aug in Aug mit einem ausgewachsenem Wildschwein wiederfindet und dieses Schwein gerade Frischlinge beschützt, ist es das Klügste, sich flach auf den Boden zu legen und tot zu stellen.
Thema 9323 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 10703 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 5969 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |