Rezept Feines Birnengratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feines Birnengratin

Feines Birnengratin

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18911
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4545 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendel !
Beruhigend, nervenstärkend im Sinn einer Regulation des Nervensystems, bei nervösen Erregungszuständen; stark antiseptisch wirksam. (Hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Hildegard von Bingen schreibt zum Lavendel: „…und er bereitet reines Wissen und einen reinen Verstand“. Lavendel und Neroli sind eine exquisite Duftmischung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  reife Birnen
1  unbeh. Zitrone (Saft)
- - Butter zum Einfetten
50 g Butter
50 g frisch gemahlenes Vollkorn -Weizenmehl 2 El Honig
4 El. Sahne
150 g Sauerrahm
1  Ei
2  Msp. Vanillepulver
50 g Sesam
Zubereitung des Kochrezept Feines Birnengratin:

Rezept - Feines Birnengratin
Birnen waschen, achteln und das Kerngehaeuse entfernen. Mit dem Zitronensaft betraeufeln und in wenig Wasser ca. 2 - 3 min kochen, dann abtropfen lassen. Eine flache Auflaufform mit Butter einfetten und die Birnen hineinlegen. Butter in einem Topf erhitzen, Mehl darin kurz anduensten und den Topf von der Platte nehmen. Honig, Sahne, Sauerrahm, Ei und Vanillepulver hineinruehren. Sesam ohne Fett kurz anroesten und ebenfalls zugeben. Die Masse auf den Birnen verteilen. Den Auflauf auf der mittleren Einschubleiste ca. 25 - 30 min bei 180 GradC im vorgeheizten Backofen backen. Als Vollwertmenue mit Vorspeise: Mandelbaellchen in Gemuesebruehe Hauptspeise: Wirsingroellchen mit Gemuesefuellung und Kartoffelgratin Nachspeise: Feines Birnengratin * Quelle: Mannheimer Morgen Nr. 285 vom Sa./So., dem 9./10. Dezember 1995, Seite 16; Autorin: Ruth Edinger. ** Gepostet von: Sabine Engelhardt Stichworte: Dessert, Birne, Vollwert, Menue

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kefir - der gesunde Pilz aus TibetKefir - der gesunde Pilz aus Tibet
Aus den Hochgebirgen des Tibet und Kaukasus stammt der Milchkefir - ein joghurtähnliches, leicht säuerliches Getränk, das angenehm auf der Zunge prickelt.
Thema 49917 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9641 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Der Silberlöffel - Die Bibel der italienischen KücheDer Silberlöffel - Die Bibel der italienischen Küche
„Der Silberlöffel“ ist mit fast 1300 Seiten ein dicker und gewichtiger Wälzer – und ein Genuss für Liebhaber der italienischen Küche.
Thema 9271 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |