Rezept Feines Birnengratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feines Birnengratin

Feines Birnengratin

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18911
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4375 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  reife Birnen
1  unbeh. Zitrone (Saft)
- - Butter zum Einfetten
50 g Butter
50 g frisch gemahlenes Vollkorn -Weizenmehl 2 El Honig
4 El. Sahne
150 g Sauerrahm
1  Ei
2  Msp. Vanillepulver
50 g Sesam
Zubereitung des Kochrezept Feines Birnengratin:

Rezept - Feines Birnengratin
Birnen waschen, achteln und das Kerngehaeuse entfernen. Mit dem Zitronensaft betraeufeln und in wenig Wasser ca. 2 - 3 min kochen, dann abtropfen lassen. Eine flache Auflaufform mit Butter einfetten und die Birnen hineinlegen. Butter in einem Topf erhitzen, Mehl darin kurz anduensten und den Topf von der Platte nehmen. Honig, Sahne, Sauerrahm, Ei und Vanillepulver hineinruehren. Sesam ohne Fett kurz anroesten und ebenfalls zugeben. Die Masse auf den Birnen verteilen. Den Auflauf auf der mittleren Einschubleiste ca. 25 - 30 min bei 180 GradC im vorgeheizten Backofen backen. Als Vollwertmenue mit Vorspeise: Mandelbaellchen in Gemuesebruehe Hauptspeise: Wirsingroellchen mit Gemuesefuellung und Kartoffelgratin Nachspeise: Feines Birnengratin * Quelle: Mannheimer Morgen Nr. 285 vom Sa./So., dem 9./10. Dezember 1995, Seite 16; Autorin: Ruth Edinger. ** Gepostet von: Sabine Engelhardt Stichworte: Dessert, Birne, Vollwert, Menue

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38427 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 9942 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 59870 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |