Rezept Feiner Saibling nach Art des hoefischen Meisterkochs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feiner Saibling nach Art des hoefischen Meisterkochs

Feiner Saibling nach Art des hoefischen Meisterkochs

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16427
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15301 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Saiblinge
- - Salz
- - Pfeffer
350 g Steinpilze
1/4 l trockener Weisswein
50 g Butter
- - Saft von 1 Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Feiner Saibling nach Art des hoefischen Meisterkochs:

Rezept - Feiner Saibling nach Art des hoefischen Meisterkochs
Den ausgenommenen, abgeschuppten und gewaschenen Fisch innen und aussen mit wenig Salz und reichlich Pfeffer wuerzen. In eine ausgefettete, ofenfeste Form geben. Die Steinpilze putzen, moeglichst aber nicht waschen, sondern nur abwischen und in Scheiben schneiden, um den Fisch verteilen, mit dem Weisswein uebergiessen und mit Butterflocken belegen. Den Saft der Zitrone daruebergeben und den Fisch im vorgeheizten Backofen (E: 200GradC, G: Stufe 3) 15-20 Minuten garen. ** Gepostet von Christian Schroeder Date: Fri, 19 May 1995 Stichworte: Fisch, Saibling

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essen für Kinder - Gemüse hübsch verstecktEssen für Kinder - Gemüse hübsch versteckt
Gemüse ist gesund, enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Trotzdem lehnen einige Gemüse ab, vor allem Kinder begegnen ihm skeptisch. Hier gibt es einige Tipps, wie man sich und andere überlisten kann.
Thema 9231 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 15584 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 12278 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |