Rezept Feiner Kartoffel Lachs Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feiner Kartoffel-Lachs-Auflauf

Feiner Kartoffel-Lachs-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23275
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11030 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Dem Knoblauch die Schärfe genommen !
Wenn man die grünen Triebe aus der Knoblauchzehe entfernt, verschwindet damit ein Teil seines intensiven Geruchs.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln
- - Salz
8  groß. Wirsingkohl-Blätter
100 g Gouda
30 g Butter
40 g Mehl
1/4 l Milch
1/4 l : Wasser
1 Tl. Gemüsebrühe
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
600 g Lachsfilet
1/2  Zitrone ; Saft davon
- - Fett für die Form
Zubereitung des Kochrezept Feiner Kartoffel-Lachs-Auflauf:

Rezept - Feiner Kartoffel-Lachs-Auflauf
Kartoffeln waschen. Ca. 30 Min. kochen. Reichlich Salzwasser aufkochen. Von den Wirsingblättern jeweils das dicke Ende der Mittelrippe herausschneiden.. Blätter in dem kochenden Wasser 1-2 Min. vorgaren. Abschrecken und abtropfen lassen. Käse reiben. Fett erhitzen. Mehl darin goldgelb anschwitzen. Unter Rühren mit Wasser und Milch ablöschen und aufkochen. Brühe einrühren und ca. 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. Die Hälfte Käse in der Sause schmelzen. Lachs von der Haut lösen. Kalt abspülen und trockentupfen. Lachs mit etwas Zitronensaft beträufeln. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Hälfte der Kartoffelscheiben in eine gefettete Auflaufform (ca. 30 cm lang) schichten. 1/3 der Sause darübergießen. Dann mit der Hälfte der Wirsingblätter belegen. Zweites Drittel der Sause darauf verteilen und mit dem Lachs belegen. Übrige Wirsingblätter darauflegen und übrige Kartoffeln darauf verteilen. Mit restlicher Sause begießen. Auflauf im Backofen (E-Herd: 200 Grad / Umluft: 175 Grad / Gas: Stufe 3) 40-45 Min. garen. Nach ca. 20 Min. mit restlichem Käse bestreuen und den Auflauf goldgelb überbacken. Zubereitungszeit: ca. 1 3/4 Std. Pro Portion: ca. 680 kcal / 2850 kJ

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 47239 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 15434 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Bio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische ProdukteBio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische Produkte
Wer früher mit der Aldi-Tüte vom Einkaufen kam wurde nicht selten komisch angesehen. Doch Discounter setzen mehr und mehr auf Qualität.
Thema 9999 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |