Rezept Feine Tomatensuppe und gebratene Garnelen fürs Buffet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feine Tomatensuppe und gebratene Garnelen fürs Buffet

Feine Tomatensuppe und gebratene Garnelen fürs Buffet

Kategorie - Fest, Party, Buffet Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30148
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5522 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Plätzchen – hübsch verpackt !
Zum Verpacken von Plätzchen, die man verschenken will, sollten Sie die Kartons und Schälchen aufbewahren, in denen man Beeren und anderes Obst kaufen kann. Mit einer schönen Serviette ausgelegt und mit Keksen oder Süßigkeiten gefüllt, sind es schöne Geschenke. Sie können die Kartons oder Schälchen auch von außen noch bekleben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg Tomatenwürfel
500 g Bohnen; schwarz
- - Salz
- - Pfeffer
2  Paprika
4  Zwiebeln
3  Knoblauchzehen zerdrückt
2 El. Brühe
1/4 l Rotewin
4 El. Öl
1  Lorbeerblatt
- - Salbei
- - Bohnenkraut
1 kg Garnelen
1  Tomate
1 klein. Zweig Thymian
1 klein. Zweig Rosmarin
1/8 l Brühe
50 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - rtv-Fernsehmagazin Erfasst v.Susanne Harnisch Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Feine Tomatensuppe und gebratene Garnelen fürs Buffet:

Rezept - Feine Tomatensuppe und gebratene Garnelen fürs Buffet
Bohnen im Wasser über Nacht einweichen. Zwiebeln schälen, würfeln. Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Zwiebeln, Paprika, Knoblauch und abgetropfte Bohnen in heißem Öl anbraten. Hitze reduzieren, Tomaten hineingeben. Brühe, Wein und Gewürze zugeben. Bei schwacher Hitze 30 min köcheln lassen, salzen und pfeffern. Garnelen aus der Schale lösen. In heißer Butter 4 min braten. Tomate häuten und das Fruchtfleisch fein würfeln. Garnelen aus der Pfanne nehmen. Tomatenstücke, Thymian und Rosmarin im Bratfett anschwitzen. Mit Brühe aufgießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Garnelen mit der Sauce übergießen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 55634 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 12363 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 12387 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |