Rezept Feine Nusswaffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feine Nusswaffeln

Feine Nusswaffeln

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21341
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5334 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Reis im Backofen garen !
Wenn alle Herdplatten besetzt sind, garen Sie den Reis im Ofen. Dafür den Reis mit der 1 1/2-fachen Menge Flüssigkeit in ein ofenfestes Gefäß geben und zugedeckt im Backofen bei 200 °C - 20 bis 30 Minuten garen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
75 g Walnuss- o. Haselnusskerne
1/8 l Milch; sehr heiss
200 g Butter
75 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
1 Prise Salz
3  Eier
150 g Mehl
1 Tl. Backpulver
1 El. -2 Rum
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Feine Nusswaffeln:

Rezept - Feine Nusswaffeln
Nuesse reiben, mit der heissen Milch uebergiessen und 10 Min. quellen lassen. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz cremig ruehren. Eier hinzufuegen und kurz mitruehren. Mehl mit Backpulver sieben, mit den Nuessen und mit Rum unterruehren. Waffeln bei mittlerer Temperatureinstellung backen und mit Puderzucker bestaeuben. * Quelle: -RWE Energie-Strom 4/96 -erfasst: v. Renate Schnapka -am 24.11.96 Stichworte: Backen, Waffel, Nuss, Alkohol, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem BuchFranzösischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem Buch
Expertenwissen zu mehr als 350 Käsesorten aus Frankreich, dem Paradies der Käseliebhaber, verspricht das kompakte Nachschlagewerk „Französischer Käse“ aus dem Verlag Dorling-Kindersley – hält es auch, was es verspricht?
Thema 4615 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 12964 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 6926 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |