Rezept Feine Lauchcremesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feine Lauchcremesuppe

Feine Lauchcremesuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1011
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10599 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Variante für die Panade !
Panieren Sie die Schnitzel doch mal zur Abwechslung mit zerstoßenen Cornflakes. Das ist besonders lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Porree (Lauch)
20 g Butter
1 l Klare Brühe (Instant)
1/2  B. Schlagsahne (100~g)
50 g milder Edelpilzkäse (70~%~Fett~i.~Tr.)
- - Salz
- - Pfeffer
- - geriebene Muskatnuß
- - Worcestersoße
50 g Kasseleraufschnitt
1  B. Creme dôuble~ (125~g)
Zubereitung des Kochrezept Feine Lauchcremesuppe:

Rezept - Feine Lauchcremesuppe
1. Porree putzen, waschen, ein paar ganz feine Streifen abschneiden und beiseite legen. Restlichen Porree grob würfeln. 2. Fett in einem hohen Topf erhitzen und den grob gewürfelten Porree darin andünsten. Mit 1/2 l Brühe ablöschen und ca. 15 Min. kochen lassen. Mit dem Schneidestab des Handrührgerätes pürieren und die restliche Brühe und die Sahne angießen. 3. Käse zerbröseln und in der Suppe schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer einer Prise Muskat und Worcestersoße abschmecken. 4. Kasseler in feine Streifen schneiden und mit den Porreestreifen in die Suppe geben. Kurz erwärmen. 5. Porreesuppe in vorgewärmten Tellern anrichten und je ein Löffel Creme dôuble daraufgeben. Mit wenig geriebener Muskatnuß abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3790 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 8200 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Acerola - Viele Vitamine aus einer Tropen-FruchtAcerola - Viele Vitamine aus einer Tropen-Frucht
Immer häufiger begegnet uns der klingende Name „Acerola“ auf den Packungen von Lebensmitteln.
Thema 13644 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |