Rezept Feine Fischsuelze

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feine Fischsuelze

Feine Fischsuelze

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11590
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3966 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kohl ohne lästigen Geruch !
Geben Sie ein paar Walnüsse mit in den Topf, wenn Sie das nächste mal Blumen- oder anderen Kohl kochen. Der unangenehme Kohlgeruch bleibt Ihnen erspart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Kabeljaufilet Salz, Pfeffer
- - Zitronensaft
400 ml Fischfond
3  Tomaten
6  Blatt Gelatine
100 g Tiefsee-Krabbenfleisch
8  Stuecke davon fuer spaeter zurueckbehalten
1  Bd. Schnittlauch
150 g Vollmilchjoghurt
- - Krabben
- - Joghurt
- - Salatblaetter
- - Dill
- - Tomatenroeschen
Zubereitung des Kochrezept Feine Fischsuelze:

Rezept - Feine Fischsuelze
Kabeljaufilet in Stuecke schneiden, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft wuerzen. In Fischfond 8 Minuten garen. Tomaten haeuten, in Spalten schneiden. Gelatine einweichen, ausdruecken, im Fond aufloesen. Tiefsee-Krabbenfleisch (bis auf den zurueckbehaltenen Teil), Fisch, Tomaten portionsweise in kalt ausgespuelte Foermchen fuellen. Fond mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und daruebergiessen. Etwa 3 Std. kalt stellen. Schnittlauch klein schneiden, in Vollmilchjoghurt ruehren, mit Pfeffer, Zitronensaft wuerzen. Suelze stuerzen. Mit dem restlichen Krabbenfleisch, Joghurt, Salatblaettern, Dill und Tomatenroeschen anrichten. Pro Portion 280 kcal/1170 kJ * Quelle: ARD/ZDF 11.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 11 Dec 1994 Stichworte: Vorspeise, Kalt, Fisch, Krabbe, Suelze, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 13730 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Die Currywurst: Kult und MythosDie Currywurst: Kult und Mythos
Ihre Anhänger sind zahlreich und durchaus prominent. Mindestens ein Lied wurde nur ihr zu Ehren geschrieben und in einer erfolgreichen Fernsehserie aus den 1970er-Jahren ging sie immer wieder über die Theke. Die Rede ist von der Currywurst.
Thema 4749 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Himbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und leckerHimbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und lecker
Himbeeren (Rubus ideaeus) sind wie die Brombeeren mit den Rosen verwandt und über die ganze Welt verbreitet – man findet sie wildwachsend von Alaska bis ins südöstliche Asien.
Thema 6702 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |