Rezept Feine Apfelschnitten (gedeckter Apfelkuchen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feine Apfelschnitten (gedeckter Apfelkuchen)

Feine Apfelschnitten (gedeckter Apfelkuchen)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26067
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5934 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskerne gegen Blasenleiden !
Der Ölkürbis enthält in seinem Innern unerwartete Bodenschätze: schalenlose Kerne, die roh und getrocknet hervorragend schmecken. Aus ihnen kann Öl gepresst und Tee gebrüht werden. Wer davon täglich 2- oder 3mal einen Esslöffel Kernmasse zu sich nimmt, verspürt bald die heilende Wirkung bei Blasenleiden und Prostatabeschwerden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
500 g Weizenmehl
300 g Butter
125 g Zucker
2  Eier
1 Prise Salz
1  Zitrone: Schale abgerieben und Saft ausgepresst
- - Semmelbroesel zum Bestreuen
- - Fett fuers Blech
2 kg Aepfel (Jonathan)
125 g Rosinen nach Belieben
1 Glas Vanillezucker
200 g Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Feine Apfelschnitten (gedeckter Apfelkuchen):

Rezept - Feine Apfelschnitten (gedeckter Apfelkuchen)
Aus gesiebtem Mehl, Fett, Zucker, Eiern, Salz und Zitronenschale einen Muerbeteig herstellen und 1/2 Stunde kalt stellen. Knapp die Haelfte des Teigs auf einem bemehlten Brett auf die Groesse eines Backbleches ausrollen, auf ein gefettetes Blech legen und mit Semmelbroeseln bestreuen. Die Aepfel schaelen, vierteln, das Kerngehaeuse herausschneiden und in feine Scheibchen schneiden. Die geschnitzelten Aepfel 3-4 cm dick gleichmaessig auf dem Teig verteilen, dabei den aeusseren Teigrand freilassen. Nach Belieben die gewaschenen Rosinen und den Vanillezucker ueber die Aepfel geben. Den restlichen Teig ebenfalls ausrollen, als Deckel ueber die Fruechte legen, dabei an den Raendern fest zusammendruecken. Den Kuchen bei 200GradC ca. 45-60 Minuten backen und noch heiss mit dem Zuckerguss bestreichen. Hierfuer den gesiebten Puderzucker mit so viel Zitronensaft verruehren, dass eine streichfaehige Masse entsteht. Anmerkung: Das 1/2 Rezept ergibt einen Kuchen fuer eine Springform von 26 cm Durchmesser.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?
In diesem Sommer dreht sich mal wieder alles ums Grillen. Die beste Kohle, der beste Grill, die besten Dips, die besten Marinaden, grillen mit Fleisch, grillen mit Gemüse, grillen mit Obst. Hat schon mal irgend jemand an den guten alten Fisch gedacht?
Thema 167908 mal gelesen | 23.05.2007 | weiter lesen
Salat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit RezeptideeSalat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit Rezeptidee
Sommer, Sonne und Salat gehören einfach zusammen. Und in der Hitze bekommen selbst Fleischfans einfach einmal Lust auf frisches Grün. Die Vielfalt und das Angebot an Bio Salaten ist im Juni riesengroß.
Thema 6690 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Lebensmittel und deren LagerungLebensmittel und deren Lagerung
Die Vielfalt an guten Lebensmitteln war nie größer als heute. Was aber nutzt es, wenn uns die Nahrung durch unsachgemäße Lagerung schnell verdirbt. Wie sollte man Lebensmittel richtig lagern, damit sie möglichst lange frisch bleiben?
Thema 3812 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |