Rezept Feigen Info

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feigen - Info

Feigen - Info

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17526
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6401 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockener Edelpilzkäse !
Er eignet sich prima als Grundlage für Spaghetti- oder Salatsoßen. Dazu den Käse zerkleinern und mit etwas Sahne sowie Zitronensaft verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Feigen
Zubereitung des Kochrezept Feigen - Info:

Rezept - Feigen - Info
Feige, Scheinfrucht (fleischige Bluetenstandachse) des weiblichen zweihaeusigen Feigenbaumes (oder -strauches) Ficus carica L. Fruchtet nach etwa 8 Jahren, traegt etwa 40 Jahre. Birnenfoermige, gruene, auch purpurrote bis braeunlich-violette Frucht, suess und zart aromatisch; nach dem Trocknen in der Sonne oder in Spezialoefen kreisrund flach, braungrau, Geschmack honigartig. Wer an der Weinstrasse wohnt oder am Bodensee, der kann im Spaetsommer schon mal ein Feigenbaeumchen mit frischen Fruechten an den Aesten entdecken. Ansonsten muss man nach Italien, Spanien (Juni/Juli), Frankreich (September bis Mitte November) oder in die Tuerkei reisen, um Feigen, am Baum haengend, zu bestaunen. Doch frisch kann man die Fruechte auch hier kaufen, meist in kleinen Papierfoermchen, in denen man sie nach Hause transportieren sollte. Denn Feigen sind sehr empfindlich und duerfen nicht einfach in einer Tuete uebereinandergelegt werden. Was muss man sonst noch beachten? ~ Je dunkler frische Feigen sind, um so reifer sind sie. ~ Die Schale wird nicht mitgegessen! Deshalb werden Feigen auch nicht gewaschen - sie wuerden bei dieser Prozedur matschig werden. ~ So werden Feigen vor dem Essen halbiert und das Fruchtfleisch ausgeloeffelt. ~ Frische Feigen enthalten neben Zucker viel Eiweiss, Mineralstoffe (Calzium, Phosphor und Eisen) sowie verdauungsfoerdernde Ballaststoffe. * Quelle: nach: Rezepte mit Pfiff Heft 9/94; Ergaenzungen nach: Dr. Oetker Lexikon "Lebensmittel und Ernaehrung" erfasst: A. Bendig Stichworte: Obst, Feige, Info, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 10160 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6989 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23488 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |