Rezept Feierabend Suppe 'Hawaii'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feierabend-Suppe 'Hawaii'

Feierabend-Suppe 'Hawaii'

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22025
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4811 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen !
Beim Kochen von Kartoffeln (geschälten und ungeschälten) den Deckel zwischendurch nicht hochheben. Das unterbricht den Kochvorgang.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Schweinefilet
50 g Butterschmalz
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
1  Peperoni
1  Paprikaschote, rot
1  Paprikaschote, gelb
1  Paprikaschote, grün
1 Dos. Ananas, klein
100 g Champignons, frisch oder 1 kleines Glas
- - Silberzwiebeln ein kleines Glas
1/8 l Hühnerbrühe
100 ml Chilisauce
200 ml Weisswein
- - Angostura; ein Spritzer
- - Tabasco
- - China-Gewürz
- - Pfeffer; aus der Mühle
- - Salz
- - Rosenpaprika
2  Tomaten, grün, eingelegt
Zubereitung des Kochrezept Feierabend-Suppe 'Hawaii':

Rezept - Feierabend-Suppe 'Hawaii'
Das Filet in kleine Würfel schneiden und in erhitztem Butterschmalz anbraten. Zwiebeln und Knoblauchzehe abziehen, hacken, zufügen und goldbraun anschmoren. Nun Peperoni und Paprikaschoten putzen, waschen und kleinschneiden, zugeben und mitschmoren lassen. Ananas, Champignons und Silberzwiebeln abgiessen (frische Champignons putzen und waschen), Ananas würfeln. Vorbereitete Zutaten dem Eintopf zufügen und mit Hühnerbrühe, Chilisauce und Wein auffüllen, mit den Gewürzen abschmecken und alles 50 Minuten köcheln lassen. Tomaten abtropfen lassen, fein würfeln, 10 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Eintopf vor dem Servieren nochmals pikant abschmecken und nach Wunsch mit einem Baguette servieren. Zubereitungszeit: Ca. 1 Stunde Pro Person 682 Kalorien = 2853 Joule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60440 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 20282 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Mogelt die Packung? Wissenswertes zur LebensmittelverpackungMogelt die Packung? Wissenswertes zur Lebensmittelverpackung
Die Lebensmittelindustrie, vor allem die großen internationalen Konzerne wie Tchibo, Nestlé, Procter & Gamble, Unilever, Masterfoods, aber auch Oetker, Kraft oder Nordmilch gehören zu den mächtigsten Betrieben der Welt, die sich dieselbe gern nach ihrem Gusto formen würden.
Thema 3963 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |