Rezept Fegato alla veneziana (Kalbsleber auf venezianische Art)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fegato alla veneziana (Kalbsleber auf venezianische Art)

Fegato alla veneziana (Kalbsleber auf venezianische Art)

Kategorie - Fleisch, Kalb, Innerei, Leber, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29702
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 26941 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 1

Küchentipp: Kein Backpapier im Haus !
Butterbrotpapier zuschneiden und mit etwas neutralen Pflanzenöl bepinseln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 El. Olivenoel
3  Weisse Zwiebeln
200 ml Trockener Weisswein
30 g Butter
500 g Kalbsleber
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
2 El. Petersilie; gehackt
- - aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag Erfasst: Arthur Heinzmann
- - im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Fegato alla veneziana (Kalbsleber auf venezianische Art):

Rezept - Fegato alla veneziana (Kalbsleber auf venezianische Art)
Das Oel erhitzen, die Zwiebeln schaelen, in Ringe schneiden und darin glasig duensten, mit Wein abloeschen und 20 Minuten duensten, bis der Wein verdampft ist. Die Zwiebeln herausnehmen und beiseite stellen. Die Butter zerlassen, die Leber in schmale Streifen schneiden, in die heisse Butter geben und unter staendigem Ruehren in 4 Minuten garen. Die Zwiebeln zufuegen, heiss werden lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie darueberstreuen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reis Schach - Der weise Mann, der König, das SchachbrettReis Schach - Der weise Mann, der König, das Schachbrett
Einer alten Legende nach lebte einst in Indien ein König namens Sher Khan. Während seiner Regentschaft erfand jemand das Spiel, das heute Schach heißt.
Thema 55695 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 21478 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 14876 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |