Rezept Fegato alla veneziana (Kalbsleber auf venezianische Art)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fegato alla veneziana (Kalbsleber auf venezianische Art)

Fegato alla veneziana (Kalbsleber auf venezianische Art)

Kategorie - Fleisch, Kalb, Innerei, Leber, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29702
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 27033 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 1

Küchentipp: Heidekrauttee !
Gegen Harnwegerkrankungen, Steinleiden, Gicht, Rheuma, Gallenerkrankungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 El. Olivenoel
3  Weisse Zwiebeln
200 ml Trockener Weisswein
30 g Butter
500 g Kalbsleber
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
2 El. Petersilie; gehackt
- - aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag Erfasst: Arthur Heinzmann
- - im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Fegato alla veneziana (Kalbsleber auf venezianische Art):

Rezept - Fegato alla veneziana (Kalbsleber auf venezianische Art)
Das Oel erhitzen, die Zwiebeln schaelen, in Ringe schneiden und darin glasig duensten, mit Wein abloeschen und 20 Minuten duensten, bis der Wein verdampft ist. Die Zwiebeln herausnehmen und beiseite stellen. Die Butter zerlassen, die Leber in schmale Streifen schneiden, in die heisse Butter geben und unter staendigem Ruehren in 4 Minuten garen. Die Zwiebeln zufuegen, heiss werden lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie darueberstreuen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14091 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15287 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10234 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |