Rezept Feenkuechlein mit Himbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Feenkuechlein mit Himbeeren

Feenkuechlein mit Himbeeren

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Himbeere Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29050
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2171 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gesunder Löwenzahn !
Weniger Bitterstoffe als der wilde Löwenzahn enthalten die gebleichten Stiele des Zuchtlöwenzahns aus Frankreich („Vollherziger“), dafür aber dreimal soviel Vitamin C wie normaler Kopfsalat, dazu Karotin, Mineralstoffe, Vitamin B und B2.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g Butter
60 g Zucker
1  Ei
1  Eigelb
75 g Mehl
30 g Speisestaerke
1 1/2 Tl. Backpulver
1 Tl. Vanillearoma
125  TK-Himbeeren
100 g Schlagsahne
25 g Puderzucker
- - Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Feenkuechlein mit Himbeeren:

Rezept - Feenkuechlein mit Himbeeren
Butter und Zucker schaumig ruehren, bis sich der Zucker geloest hat. Nacheinander Ei und Eigelb unterruehren. Mehl, Speisestaerke, Backpulver und Vanillearoma mischen und unterheben. Teig in Tortelett-Papierfoermchen fuellen und im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen. Auskuehlen lassen. Himbeeren auftauen lassen. Sahne steif schlagen und die Haelfte des gesiebten Puderzuckers unterheben. Von den Kuechlein einen Deckel abschneiden und die Kuechlein leicht aushoehlen. Einige Himbeeren hineingeben, Sahne daraufgeben und den Deckel wider locker auf die Kuechlein setzen. Mit dem uebrigen Puderzucker bestaeuben und mit Zitronenmelisse garnieren. :Pro Person ca. : 325 kcal :Pro Person ca. : 1361 kJoule :Zubereitungs-Z.: 55 Minuten + Abkuehlzeit :E-Herd: Grad: 175 :Gas: Stufe: 2 :Umluft: Grad: 150

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 18975 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18178 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Ohne Traubenzucker kein GehirnjoggingOhne Traubenzucker kein Gehirnjogging
Beim Traubenzucker verhält es sich wie bei anderen Zuckerarten auch: Zu viel davon ist schädlich. Doch ohne Traubenzucker würde der menschliche Körper nicht funktionieren.
Thema 6199 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |