Rezept Fasan mit Ananas, flambiert

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fasan mit Ananas, flambiert

Fasan mit Ananas, flambiert

Kategorie - Gefluegel, Obst, Gemuese, Flambiert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29701
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3211 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Heidekrauttee !
Gegen Harnwegerkrankungen, Steinleiden, Gicht, Rheuma, Gallenerkrankungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Fasan, jung
1 l Milch
- - Salz
200 g Raeucherspeck
100 g Butter
1  Zwiebel
1  Karotte
- - Pfefferkoerner
2 Tas. Fleischbruehe
1  Zitrone
- - Gartenkresse
1 Dos. Ananas
1/8 l Wodka
Zubereitung des Kochrezept Fasan mit Ananas, flambiert:

Rezept - Fasan mit Ananas, flambiert
Den bratfertigen Fasan 24 Stunden in Milch legen, anschliessend gut abtrocken, salzen und Brust und Keulen mit duennen Speckscheiben umwickeln. In Butter braten. Nach der Haelfte der Bratzeit die in Scheiben geschnittene Zwiebel, die wuerfelig geschnittene Karotte sowie einige Pfefferkoerner dazugeben. Nach und nach mit Fleischbruehe auffuellen und gar schmoren (ca. 30 Minuten). Den Fasan auf einer vorgewaermten Platte anrichten, mit Zitronenscheiben und geschnittener Kresse garnieren. In der Flambierpfanne Ananasstuecke in etwas Butter erhitzen, ueber dem Fasan verteilen, mit vorgewaermtem Wodka uebergiessen und brennend servieren. Pro Portion ca. 545 kcal/2281 kJ. Quelle: Bernhard Kaiser: Das goldene Kochbuch, (C) 1996 Gondrom Verlag. erfasst: Sabine Becker, 29. April 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 16510 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 7623 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Cornelia Poletto - Küche statt KlinikCornelia Poletto - Küche statt Klinik
Die grobe Berufsrichtung der im August 1971 geborenen Cornelia Diedrich schien klar. Hineingeboren in eine Familie, in der die medizinischen Berufe stark vertreten waren, kristallisierte sich auch ihre Begeisterung für die Tiermedizin schnell heraus.
Thema 9259 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |