Rezept Fasan, georgische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fasan, georgische Art

Fasan, georgische Art

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11582
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4869 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Risotto retten !
Italiener lieben ihr Risotto "all'ondo". Der saftige, noch heiße Reis kocht wallend im Topf. Ist der Reis nach dem Einköcheln zu trocken, einfach noch etwas Brühe und Butter unterrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  p.Port. Fasan; gross (800 g)
- - Salz
40 g Speck; geraeuchert; fett
50 g Margarine
100 g Walnusskerne; abgezogen; gehackt
1/8 l Traubensaft
1/4 l Orangensaft
4 cl Malvasier; Dessertwein
1 Tl. Tee; gruen
2 Tl. Speisestaerke
- - Pfeffer; weiss
1/8 l Sahne
125 g Weintrauben; blau
125 g Weintrauben; weiss
Zubereitung des Kochrezept Fasan, georgische Art:

Rezept - Fasan, georgische Art
Pro Person 3244 J Vorbereitungszeit: 30 Minuten Zubereitungszeit: 65 Minuten Fasan unter kaltem Wasser abspuelen (den gefrorenen auftauen lassen). Mit Haushaltspapier trockentupfen. Innen und aussen salzen. Fluegel und Keulen festbinden. Mit Speckscheiben umwickeln. Mit Zahnstochern feststecken oder mit Faden festbinden. Margarine im Braeter erhitzen. Fasan darin rundherum in knapp 10 Minuten braeunen. Frische oder getrocknete Walnusskerne in den Topf geben und kurz anbraten. Traubensaft mit Orangensaft und Malvasier angiessen und 10 Minuten bei geoeffnetem Topf schmoren lassen. In der Zwischenzeit gruenen Tee in eine Teetasse geben. Mit sprudelnd kochendem Wasser halbvoll giessen. 5 Minuten ziehen lassen. Von den Blaettern giessen. Tee zum Fasan geben. Bei zugedecktem Topf in 40 Minuten garen. Zwischendurch gelegentlich mit dem Fond uebergiessen. Fasan aus dem Topf nehmen. Zahnstocher oder Faden und Speckscheiben abnehmen. Speckscheibe aufbewahren. Fasan auf einer vorgewaermten Platte anrichten und warm stellen. Fond durchsieben. Sosse mit der in kaltem Wasser angeruehrten Speisestaerke binden. Gewuerfelte Speckscheiben reingeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Sahne einruehren. Bis kurz vorm Kochen erhitzen. Ueber den Fasan giessen, dermit gewaschenen, gut abgetropften Trauben garniert serviert wird. Menuevorschlag: Vorspeise: Bananencocktail Hauptgericht: Fasan auf georgische Art mit Kartoffelpueree, dazu roter Languedoc-Wein Nachspeise: Mokka mit feinem Gebaeck Aus: Menue, das grosse moderne Kochlexikon; Band 3 S.89;Europart Verlagsgruppe Bertelsmann Gmbh & Co Kg Hamburg Abgetippt durch Erik Herzog ** Gepostet von Erik Herzog Date: Fri, 30 Dec 1994 Stichworte: Gefluegel, Wild, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sommelier - vom Mundschenk zum WeinkennerSommelier - vom Mundschenk zum Weinkenner
Die erste Erwähnung eines vergleichbaren Berufes findet sich schon in der Bibel. In der Genesis wird der Mundschenk des Pharaos erwähnt.
Thema 7429 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?
Viele Arbeitnehmer klagen über mangelnde gesunde Küche in der firmeneigenen Betriebskantine. Dennoch ist es möglich, mit etwas Sachverstand, sich während der Mittagspause gesund zu ernähren.
Thema 10910 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 8882 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |